Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Peiner auf Beutetour in Braunschweig geschnappt

Peine Peiner auf Beutetour in Braunschweig geschnappt

Peine/Braunschweig. Die Polizei in Braunschweig stellte in der Nacht zum Sonntag gleich mehrere mutmaßliche Fahrraddiebe. Zeugen hatten die Täter bei ihrem Raubzug beobachtet.

Voriger Artikel
Vandalismus: Autoscheibe eingeschlagen
Nächster Artikel
Sommerfest der Kreismusikschule

Geständig: Die Polizei schnappt mutmaßliche Fahrraddiebe aus Peine.

Quelle: dpa

Ein Anwohner in der Braunschweiger Weststadt meldete der Polizei in der Nacht zum Sonntag mehrere Personen, die auf dem Ennepeweg Fahrräder in einen Transporter luden. Mehrere Zivilstreifen observierten daraufhin den Wohnbereich und stoppten kurze Zeit später das verdächtige Fahrzeug auf der  Emsstraße.

Im Laderaum fanden sich insgesamt zwölf Kinder-, Trekking- und Damenräder. Die aus Peine stammenden Insassen im Alter von 19 bis 25 Jahren gaben zu, die Zweiräder gestohlen zu haben, machten ansonsten aber keine weiteren Angaben.

Die Ermittler müssen nun heraus finden, wo die Räder gestohlen wurden und wem sie gehören und bitten mögliche Geschädigte, sich bei der Polizei zu melden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung