Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Peiner Weltladen feiert 20-jähriges Bestehen

Peine Peiner Weltladen feiert 20-jähriges Bestehen

 Der Weltladen Peine feiert 20-jähriges Bestehen: Am 17. Februar 1995 wurde der Verein gegründet und möchte dies jetzt mit den Kunden an der Stederdorfer Straße 5 feiern.

Voriger Artikel
PAZ-Serie: Schulformen in Peine
Nächster Artikel
Beziehungsdrama: Polizei fasste bewaffneten Mann

Freuen sich auf viele Besucher zum Jubiläum: Die ehrenamtlichen Mitarbeiter (links) und der Vorstand des Weltladens in Peine.

Quelle: oh

Peine. Zum Jubiläumsauftakt am Samstag, 14. Februar, wird das Mitarbeiterteam des Weltladens seine Besucher von 10 bis 13 Uhr mit Fairtrade-Rosen begrüßen. „Doppelt Freude schenken“ - so lautet das Motto von „Fairtrade-Deutschland“ - einem Zusammenschluss der großen Fairtrade-Akteure auf Bundesebene zur Ausweitung des fairen Handels in unserem Land. „Wir möchten unsere Besucher erfreuen - natürlich auch mit einer Tasse fairen Kaffees“, sagt die Vereins-Vorsitzende Gisela Williges.

Auf der anderen Seite würden die Faitrade-Rosen auf die Lebensbedingungen der Blumenpflückerinnen in den Anbauländern wie Kenia, Äthiopien und Ecuador verweisen. Hier unterstütze Fairtrade sie darin, ihre Rechte auf ein selbstbestimmtes Leben, finanzielle Unabhängigkeit und auf sichere Arbeitsbedingungen an ihrem Arbeitsplatz einzufordern.

„Am Valentinstag sind aber auch Herzen als Geschenk ein schönes Symbol. Die Kunsthandwerker von unseren Fair-Handels-Partnern haben das auf unterschiedliche Weise umgesetzt“, ergänzt Dorothea Plate vom Einkaufsteam des Weltladens.

Zum Abschluss der Jubiläumswoche hat der Vorstand ein Geschenk an seine Kunden geplant: „Wir möchten zum Jubiläumsverkauf am Samstag, 21. Februar, von 10 bis 13 Uhr einladen, bei dem zehn Prozent Rabatt auf alle Fairtrade-Produkte gewährt wird. Bei Kaffee und Keks können wir dann auch über die Anfänge der Weltladenarbeit in Peine plaudern“, freut sich Williges.

In dem Ladenlokal an der Stederdorfer Straße wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern seit 2002 eine reiche Auswahl fair gehandelter Waren angeboten.Informationen über die Wege des Fairen Handels und seine Produzenten gibt es dazu.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung