Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Peiner Weihnachtsmarkt mit Michael Thürnau

spezial: Adventszeit in der Fuhsestadt Peiner Weihnachtsmarkt mit Michael Thürnau

Bunte und besinnliche Weihnachtswelt: Am Freitag, 28. November, öffnet der Peiner Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz seine Türen.

Voriger Artikel
Erdnussfreie Zone in der Burgschule
Nächster Artikel
Schüler hofften auf Konzert mit Mark Forster

Der Weihnachtsmarkt ist immer gut gefüllt.

Quelle: A

Peine. Bis zum 23. Dezember verspricht Peine Marketing ein reichhaltiges Angebot an süßen und herzhaften Speisen und Getränken sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Jeden Donnerstag ist Familientag mit tollen Attraktionen zu vergünstigten Preisen.

• Einen ersten Höhepunkt gibt es am Samstag, 29. November: Dann gibt es ein spannend-fröhliches „Weihnachtsmarkt-Bingo“ mit Michael Thürnau, dem beliebten Moderator von N3 und NDR1. Ab 18 Uhr gibt es Einkaufgutscheine zu gewinnen. Spielkarten gibt es ab 24. November in den teilnehmenden Geschäften.

• Los geht es bereits am Freitag, 28. November, mit dem Laternen-Umzug, der vom Rathaus durch die Innenstadt zum Marktplatz zieht, um dort den Weihnachtsmarkt zu eröffnen. Kinder und Eltern sind eingeladen mit ihren farbenfrohen Laternen dabei zu sein.

• Am 6. Dezember schaut der Nikolaus vorbei, um sich tolle Gedichte aufsagen zu lassen und die Kinder mit Kleinigkeiten zu beschenken.

• Am zweiten Wochenende im Advent, 6./7. Dezember, wird die Firma Rausch die vorweihnachtliche Zeit mit vielen Köstlichkeiten versüßen. An den Abenden erstrahlt der Historische Marktplatz dann zusätzlich mit romantischen Licht-Installationen. Aktionen wie Kerzenziehen, kunstvolle, weihnachtliche Bastelaktionen und Stockbrotbacken sorgen für Abwechslung. Auch die lebendige Tierkrippe ist wieder dabei.

• Auf dem Kunsthandwerkermarkt am dritten Adventswochenende, 13./14. Dezember, werden die Besucher in dem umfangreichen Angebot an selbstgemachten Artikeln noch das ein oder andere schöne Geschenk finden.

• Am letzten Wochenende im Advent, 20./21. Dezember, feiern dann die Schotten auf ihre Art das Weihnachtsfest - eine Tradition, die immer wieder ein Höhepunkt ist.

jti

• Alle Stände haben zu diesen Zeiten geöffnet: Sonntag bis Donnerstag, 11 bis 19 Uhr, Freitag und Samstag, 11 bis 20 Uhr. Einige Anbieter haben auch bis 20 Uhr, beziehungsweise 21 Uhr, geöffnet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung