Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Peiner Schüler erleben Reich der Mitte

Kreis Peine Peiner Schüler erleben Reich der Mitte

Kreis Peine. 20 Schüler von den fünf Peiner Gymnasien sind zurzeit auf Austausch-Tour im chinesischen Nanchang. In der PAZ berichten sie von ihren Erlebnissen. So gingen die Schüler zum Beispiel auf Spurensuche nach dem berühmten chinesischen Porzellan.

Voriger Artikel
Tarifeinigung: Stadt muss drei Millionen mehr zahlen
Nächster Artikel
Drittklässler machten den Ernährungsführerschein

austausch Nanchang

Schon allein die Natur Asiens ist für die mitteleuropäischen Schüler ein Erlebnis. Die Natur durften sie beim Besuch der Porzellan-Stadt Jingdezhen ausgiebig genießen.

Von Nanchang ging es drei Stunden auf Tour durch Zentralchina.Dann wurde es spannend - und die Schüler erfuhren, dass sich Porzellan auch eignet, um Musikinstrumente herzustellen. So bewunderten die Peiner eine Geige und eine Trommel aus dem zerbrechlichen Material.

Schließlich durften die Schüler sogar selbst Hand an den Lehm legen, aus dem dann das Porzellan gebrannt wird - ganz in chinesischer Tradition nach althergebrachter Handwerkskunst.Dabei entstanden schon die ersten Geschenke für die Daheimgebliebenen. Bleibt nur zu hoffen, dass die kostbare Ware den langen Heimflug übersteht.

Was die Fingerfertigkeit der europäischen Gäste anging, hatte der Restaurantbesitzer beim anschließenden Mittagessen jedoch so seine Bedenken - die deutschen Schüler durften nicht mit den Porzellan-Stäbchen essen. Der Gastwirt hatte Angst, dass die Europäer ihm die kostbaren Stäbchen zerbrechen.

In der chinesischen Schule haben sich die Gäste indes längst eingelebt und genießen den Freizeitspaß, zum Beispiel beim Basketball-Spielen. Ob dabei die Chinesen oder die Peiner gewinnen, ist übrigens nicht bekannt. Dafür sorgen die Besucher in der Schule immer noch für Aufsehen: „Es wird getuschelt, wenn wir irgendwo auftauchen und manchmal müssen wir sogar als Fotomotiv herhalten“, erzählt ein Schüler.

Viel Zeit verbringen die Schüler aber auch mit ihren Familien, mit denen sie zum Beispiel Ausflüge in die atemberaubende Landschaft machen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung