Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Peiner Land: Zahlreiche Diebstähle

Kreis Peine Peiner Land: Zahlreiche Diebstähle

Kreis Peine. Viel zu tun hatte die Peiner Polizei am vergangenen Wochenende. Vor allem Verkehrsdelikte - aber auch Einbrüche - beschäftigten die Beamten. Insgesamt in sechs Fällen wurde die Peiner Polizei zur Hilfe gerufen.

Voriger Artikel
Von Chopins Nocturno bis zum „Fluch der Karibik“
Nächster Artikel
Unternehmenseinblicke für Kapitalanleger

Fahrräder wurden bei FIPS gestohlen.

Quelle: Foto: Archiv

So wurde in zwei mit Vorhängeschlössern gesicherte Holzschuppen in der Zeit von Freitag auf Samstag eingebrochen. Einmal in der Peiner Hagenstraße auf dem Gelände von Fips: Dort wurden aus den sogar mit zwei Schlössern versehenen Holzschuppen zwei Herrenfahrräder der Marken Bulls und Victoria entwendet. Der Schaden wird mit 1487 Euro angegeben. Der zweite Schuppen wurde in Vechelde, Am Windmühlenweg, aufgebrochen. Dort wurden noch original verpackte Küchenmöbel entwendet. Der Schaden wird mit 1000 Euro angegeben. Die Polizei bittet um Hinweise unter: 05171/ 9990.

In der Zeit von Dienstag bis Samstagmorgen wurde in Münstedt, Im Hasenmeer, die Kellertür eines leerstehenden Mehrfamilienwohnhauses aufgebrochen . Das Haus wurde durchsucht . Ob etwas entwendet wurde, konnte bislang noch nicht festgestellt werden.

Bei einem 29-jährigen Autofahrer aus Vöhrum wurde bei einer Verkehrskontrolle Samstagmittag in Vöhrum, Kirchvordener Straße, festgestellt, das er vermutlich unter Einfluss berauschender Mittel stand. Eine Blutprobe wurde ihm entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Gesucht wird ein Unfallverursacher, der am Samstag in der Zeit von 13 bis 14.20 Uhr in Telgte, Vöhrumer Straße, auf dem Parkplatz des dortigen Einkaufsmarktes mit seinem Einkaufswagen gegen einen dort abgestellten VW Tiguan gefahren ist. Hierbei wurde eine der Hintertüren beschädigt. Der Schaden wird hier auf 500 Euro geschätzt.

In Wahle, Grüner Winkel, fuhr ein Unbekannter in der Zeit vor Samstag 8.40 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen den Zaun des Spielplatzes. Der Zaun wurde dabei erheblich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu informieren. Zur Schadenshöhe wurden keinerlei Angaben gemacht.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung