Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Peiner Händler mit Schnäppchenmarkt zufrieden

Peine Peiner Händler mit Schnäppchenmarkt zufrieden

Peine. 14 Peiner Händler waren beim Schnäppchenmarkt im Peiner Forum mit von der Partie und boten den Kunden eine bunte Auswahl an Kleidung und Schuhen.

Voriger Artikel
Alwin Grosch entdeckt Schweinebein in Zierteich
Nächster Artikel
Grünes Band: Schützengilde holt auf

Der Schnäppchenmarkt im Peiner Forum bot am Wochenende zahlreiche Angebote für die Kunden aus dem Peiner Land.

Quelle: bol

Die Lager waren bei vielen Einzelhändlern nach dem bislang kaum vorhandenen Winter noch prall gefüllt. Doch nicht nur typische Winterware wechselte hier den Besitzer, sondern auch günstige Oberhemden beispielsweise von Männersache, Tag- und Nachtwäsche bei Karla’s Miedermoden. Ole Siegel Sports bot eine Vielzahl Sportartikel an, bei denen kräftig der Rotstift angesetzt wurde. Hoch im Kurs der Besucher stand Kinderkleidung von Fridolins und Theas.

„Wir haben in der Zeitung vom Schnäppchenmarkt gelesen und waren auch schon letztes Jahr hier“, erzählte Tatiana Klinger aus Telgte, die mit einer Freundin durch die Angebote stöberte. „Allerdings ist in diesem Jahr für die jüngere Generation nicht so viel dabei“, sagte sie weiter, „doch vielleicht finden wir für unsere Nichten noch was nettes zum Anziehen.“ Eine Besucherin aus Hannover meinte „Och, ich schaue einfach mal, ob ich nach den kostenintensiven Weihnachtstagen noch etwas Reduziertes finde.“

Aus Sicht der Händler war der Schnäppchenmarkt gut besucht. Dunja Wittenberg vom Modehaus Schridde sagte: „Wir legen viel Wert auf Beratung, auch beim Schnäppchenmarkt. Es machte wie jedes Jahr viel Spaß hier im Forum und wir sind zufrieden.“ Ähnlich sah es Ulrich Ginsburg von Männersache „Im Großen und Ganzen sind wir mit dem Schnäppchenmarkt zufrieden, obwohl das Wetter ja einzelhandelsfeindlich ist. Erst hatten wir keinen Winter und jetzt dieser Sturm.“

Freunde und Mitarbeiter des Modehauses Schridde hatten einen Flohmarkt organisiert, dessen Erlös an den Kinderschutzbund geht. Preise für die Artikel gab es nicht, jeder konnte so viel geben, wie er meinte geben zu wollen.

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung