Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Peiner CDU auf der Fahrt nach Passau

Peine Peiner CDU auf der Fahrt nach Passau

Die „Peiner-Passau-Fahrer“ begeben sich wieder auf „Pilgerfahrt“ nach Passau, um beim Politischen Aschermittwoch der CSU dabei zu sein, wenn der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer in der Dreiländerhalle seine Rede hält.

Voriger Artikel
Esser-Mönning löst Möhle ab
Nächster Artikel
UN zeichnet Ökogarten in Vöhrum aus

Peiner Christdemokraten besuchten auch 2011 die CSU-Veranstaltung in Passau.

Quelle: A

Die Peiner Gruppe, die bereits zum 38. Mal teilnimmt, ist diesmal mit 45 Personen unterwegs und fährt am Dienstagmorgen, 12. Februar, vom Peiner Bahnhof mit dem Zug in Richtung Süden.

Der Präsident der „Peiner-Passau-Fahrer“, Walter Olbrich, sagt: „Bereits am Dienstagabend ist im Festsaal des Stammhotels ,Weißer Hase‘ der Begrüßungsabend mit örtlichen Landes- und Bundespolitikern der CSU und dem Generalsekretär Alexander Dobrindt vorgesehen. Sie werden uns auf den nächsten Tag einstimmen.“

Neben der Peiner Gruppe ist eine CDU-Reisegesellschaft aus Rotenburg/Wümme mit etwa 50 Personen dabei, die auch im „Weißen Hasen“ Quartier bezieht. Nach der Aschermittwochs-Veranstaltung besteht für die Mitgereisten die Möglichkeit, die Stadt Passau mit ihren Sehenswürdigkeiten zu erkunden, bevor am Donnerstag, 14. Februar, die Rückreise nach Peine wieder ansteht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung