Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Peiner Arzt erhält Wissenschaftspreis

Peine Peiner Arzt erhält Wissenschaftspreis

Peine/Hannover. Große Ehre für den Peiner Dr. Sanjay Weber-Spickschen: Der Oberarzt der Unfallchirurgie und Sportmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover wurde nun in Hannover mit einem Gründerpreis ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Vöhrumer reist als Wertungsrichter viel umher
Nächster Artikel
Betriebsrats-Chef Burgdorf verlässt Klinikum

Sportarzt Dr. Sanjay Weber-Spickschen (2.v.l.) und sein Team erhielten für die App „GenuSport“ einen Wissenschaftspreis.

Quelle: oh

Er entwickelte mit seinem Team einen App-basierenden Knietrainer - und gewann beim Gründungswettbewerb Start-up-Impuls den mit 20 000 Euro dotierten Hochschulpreis.

„Ein selbstständiges Rehatraining erfordert ein hohes Maß an Motivation und Disziplin“, sagt Weber-Spickschen, der auch Teamarzt der Deutschen Leichtathletik-Nationalmannschaft ist und am Olympiastützpunkt Niedersachsen tätig ist. „Sind wir ehrlich, häufig werden angeordnete Übungen allenfalls unregelmäßig durchgeführt.“ Um die Patienten nach einer Operation stärker zu motivieren, hat der Sportmediziner die App „GenuSport“ entwickelt, mit der die Patienten mit Spaß eigenverantwortlich ihr Knie via eines Spiels auf einem Tablet-Computer trainieren können (siehe Info-Kasten).

Gemeinsam mit seinen Freunden Matthias Funk und Christoph Jabs, die der 35-Jährige noch aus seiner Schulzeit am Peiner Ratsgymnasium kennt, hat Weber-Spickschen fünf Jahre an dem Knietrainer getüftelt. „Anfangs haben wir damit nur wissenschaftlich gearbeitet“, so der Mediziner, der auch beim Niedersächsischen Fußballverband tätig ist. „Das Feedback der Probanden war positiv und so haben wir es weiterentwickelt und international zum Patent angemeldet.“

Gerade Sportler seien mit „GenuSport“ im Rehatraining hoch motiviert, da sie anhand der erreichten Punkte ihren eigenen Trainingserfolg sehen können, so Weber-Spickschen. „Und ein Wettbewerb kitzelt bei Leistungssportlern immer den eigenen Ehrgeiz hervor.“

Von Janine Kluge

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung