Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Peiner (28) attackierte Polizisten mit Messer

Peine Peiner (28) attackierte Polizisten mit Messer

Peine. Wegen versuchter Tötung wird nun gegen einen 28-jährigen Peiner ermittelt. Er hatte am Freitagmittag einen Polizeibeamten (50) mit einem Messer attackiert.

Voriger Artikel
Feuer in Stedum: Brennende Halle wird Stück für Stück abgerissen
Nächster Artikel
Betriebsrat und Vorstand einig über Zukunftsvertrag

Festnahme in der Südstadt: Die Peiner Polizei nahm am Freitag einen 28-Jährigen in dessen Wohnung in Gewahrsam.

Quelle: A

Beamte waren zuvor von der derzeit vom Täter getrennt lebenden Partnerin (25) gerufen worden. Sie habe noch persönliche Sachen in der ehemals gemeinsamen Wohnung und benötige einiges davon für sich und ihre Tochter, habe sie sich hilfesuchend an die Polizei gewandt, wie Sprecher Peter Rathai in seinem Bericht mitteilt.

Da ihr Ex-Partner sie in der Vergangenheit geschlagen und bedroht habe, bat die Peinerin die Beamten um „Begleitschutz“ und Unterstützung. Denn alleine traue sie sich nicht in die Wohnung in der Peiner Südstadt. Dorthin fuhren schließlich die Beamten gemeinsam mit der jungen Mutter, wo sie den 28-Jährigen antrafen.

Dieser sei der Aufforderung der Polizei zunächst auch nachgekommen, die Wohnung kurzzeitig zu verlassen. Plötzlich und ohne ersichtlichen Grund sei der Beschuldigte jedoch zurückgekehrt, habe herumgeschrien und sei daraufhin in die Küche gestürmt. Dort ergriff er sich ein Fleischermesser und ging auf den Beamten zu, die Waffe gezielt auf dessen Oberkörper gerichtet.

Als der 28-Jährige der Aufforderung des bedrohten Polizisten, stehen zu bleiben, nicht folgte, zog der 50-Jährige seine Dienstwaffe und drohte dem Mann damit, zu schießen. „Erst da blieb dieser stehen und ließ sich festnehmen“, berichtet Rathai.

So blieben alle Beteiligten unverletzt. Gegen den Peiner läuft nun ein Ermittlungsverfahren. Er sei jedoch nach seiner Vernehmung und in Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft nach Hause entlassen worden.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung