Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Peine freut sich auf die Schotten

Peine Peine freut sich auf die Schotten

Peine. Ganz Peine hüllt sich am Wochenende in Karos. Und wenn in der Fuhsestadt beim 14. Highland Gathering hunderte Dudelsäcke erklingen und tausende Kilts umherziehen, ist Niedersachsen Ministerpräsident nicht weit. Das Programm steht - und der Politiker mit schottischen Wurzeln ist dabei.

Voriger Artikel
Schlagerfee Miriam Wilbert feiert heute Jubiläum
Nächster Artikel
Schiffsmodelle schipperten auf Kanal

Beliebt: Etwa 25 000 Besucher kommen jährlich zum Highland Gathering in Peine.

Quelle: A

„Kunsthandwerk und Kilts, Whiskies und Whistles, Musiker und Muskelmänner - das ist eine einzigartige Mischung“, lobt McAllister das Programm des Peiner Highland Gatherings. Und das hat auch in diesem Jahr wieder viel zu bieten.

Während am Sonntag Musik und schottische Spiele auf dem Programm stehen, dreht sich am Sonnabend ab 10 Uhr im Stadtpark alles um die Wettbewerbe der Pipe Bands. Insgesamt 18 Gruppen mit zusammen mehr als 700 Musikern von nah und fern treten gegeneinander an. Pünktlich um 18 Uhr marschieren die Pipe Bands dann für die Preisvergabe zum Massed Pipes & Drums auf. Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister wird nach der Eröffnung durch Chieftain Dr. Dr. Matthew James MacDonald of Skye und den Grußworten von Bürgermeister Michael Kessler die Preisverleihung übernehmen. Zuvor möchte der Politiker einen Rundgang durch den Park machen. „Ich freue mich auf die ganz besondere Atmosphäre“, sagt McAllister. Nach der Siegerehrung wird der Landesvater noch zum Ehrenmitglied des Scottish Culture Clubs ernannt. Danach hat der Ministerpräsident Freizeit - und in der mischt er sich vielleicht ja auch unter die Peiner Schotten-Freunde.

ju

Bagpipers auf Marktplatz

Wenn heute im Stadtpark das 14. Highland Gathering beginnt, wird eine alte Tradition nicht mehr dabei sein: „Der große Marsch durch die Innenstadt ist für die Bands nicht mehr machbar“, sagt Oliver Fricke, Pipe-Major der Peiner Owl Town Pipe & Drum Band. „Das Angebot der Wettbewerbe ist immer umfangreicher geworden.“ Mehr als 40 Durchläufe würden die Bands heute spielen, was bedeute, dass diese etwa alle zehn Minuten im Wettbewerbszirkel stehen. „Das Problem ist, dass die Instrumente alle aus Naturhölzern sind“, so Fricke. Diese würden auf Feuchtigkeit reagieren und bei zu häufiger Anwendung „satt“ werden. Bei einem Marsch durch die Stadt werden die kleinen Plättchen in den Pipes feucht, anschließend liegen die Instrumente allerdings bis zum Wettbewerb – die Plättchen trocknen wieder an. „Es dauert dann, bis die Pipes wieder auf Betriebstemperatur sind“, erklärt Fricke. „Die Gefahr ist zu Groß, dass die Musiker dann genau im Wettbewerb Probleme mit ihren Instrumenten bekommen. In diesem Punkt sei es ein Nachteil, dass die Veranstaltung so groß geworden ist, meint Fricke. „Früher hat noch der olympische Gedanke gezählt, heute ist der Peiner Wettbewerb der größte und wichtigste in ganz Deutschland.“

Doch für tollen Ersatz ist gesorgt: Ab 10.30 Uhr werden heute die Happy German Bagpipers auf dem Marktplatz aufspielen und dann bis etwa 12 Uhr durch die Fußgängerzone bis zur Bahnhofstraße ziehen. Noch offen ist, ob eventuell doch auch an der Meisterschaft teilnehmende Pipe-Bands dazustoßen werden – nach dem Wettbewerb.

 ju

Hier gibt es Parkplätze

Während des Highland Gatherings wird heute ab 10 Uhr bis morgen, 18 Uhr, die Geschwindigkeit auf der Richard-Langeheine-Straße in Höhe des Stadtparks auf 30 Stundenkilometer reduziert. Zudem steht der südliche Teil des Schützenplatzes nicht zum Parken zur Verfügung.

Folgende Parkplätze werden empfohlen: Parkhaus Werderstraße, Tiefgarage Wallstraße, Friedrich-Ebert-Platz, Hagenmarkt, Parkplatz am Kreishaus.

ju

Das Programm

Sonnabend, 5. Mai:

10 Uhr Beginn der Musik-Wettbewerbe

11 Uhr Tanzvorführungen undWettbewerbe im Highland Dancing

14 Uhr Drum Major Performance

18 Uhr Aufmarsch der Pipe Bands

18.15 Uhr Preisverleihung durchMinisterpräsident David McAllsiter

18.45 Uhr Abmarsch der Pipe Bands

20 Uhr Open-Air-Party mit der Band „Midnight Court“

Sonntag, 6. Mai:

11 Uhr Beginn der Highland Games, Kinder Games, Pipe Band Performances,Tanzvorführungen sowie Solo-Wettbewerbe

für Pipers und Drummers

13 Uhr Tauziehen

14 Uhr „The Peine International Mini Pipe Band Championships“

15 Uhr Kinder-Tauziehen

17 Uhr Aufmarsch der Pipers und Drummers mit Preisvergabe

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

45286c78-81c5-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Bigatest1

WartenWartenMit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung