Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
PAZ verlost Premieren-Karten für den Circus Belly

Peine PAZ verlost Premieren-Karten für den Circus Belly

Peine. Manege frei für aus Film und Fernsehen bekannte Figuren: Spiderman, James Bond und Co. werden am Wochenende in Peine im Circus Belly waghalsige Akrobatik- und Wildtiershows aufführen.

Voriger Artikel
Grundschul-Neubau: Vorbereitungen haben begonnen
Nächster Artikel
Diebe brachen in Kita ein

Wüstentiere in der Stadt: Auch eine Kamel-Show gehört zum Programm im Circus Belly.

Quelle: Isabell Massel

Zum neuen, vielseitigen artistischen Programm „Spectaculo Grande“, das ab Freitag auf dem VfB-Platz in Peine aufgeführt werden soll, kommen lustige Einlagen von Clowns und eine Vielzahl von Tierdressuren. Erstmals gastierte der Zirkus vor mehr als zehn Jahren in Peine. „Damals waren meine Raubkatzen noch kleine, sechs bis acht Monate alte Babys“, erinnert sich Zirkusdirektor Klaus Köhler. Jetzt werden sie als ausgewachsene, gefährliche Raubkatzen zeigen, wie sanftpfotig und wendig sie die eingeprobten Kunststücke vollführen können.

Auch die Südsee lässt grüßen: Der Drahtseilkünstler Captain „Jack Aron Sparrow“ wird in Piratenmanier seiner Show eine individuelle Note verleihen. Auch der Untote „Captain Barbarossa“ präsentiert sich atemberaubend: Er zeigt sich als Feuerkünstler und präsentiert furchtlos die Anmut von Riesenschlangen und Mississippi-Alligatoren. Das faszinierende daran: Der Alligator soll vor den Augen der Zuschauer in Hypnose versetzt werden.

Und auch beim Circus Belly unentbehrlich ist das Clowntrio Avantes - ein italienisch-deutsches Clowntrio, das direkt aus einem Engagement in Schweden seit langer Zeit wieder in Deutschland gastiert. Dieses Trio lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen, sondern zaubert jedem Besucher ein Lächeln ins Gesicht - deshalb hat Direktor Klaus Köhler 100 Freikarten für die Premiere an die Peiner Tafel gespendet.

Und auch PAZ-Leser können sich über Freikarten freuen. Die PAZ verlost für die Premiere am Freitag, 8. April, um 17 Uhr zehn Mal zwei Karten. Wer mitmachen möchte, kann heute die Telefonnummer 0137/979646007 anrufen und den Anweisungen auf dem Band folgen, Stichwort: „Circus Belly“. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

  • Der Circus Belly hat von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 10. April, seine Zelte auf dem VfB-Platz aufgeschlagen. Die Premiere ist am Freitag um 17 Uhr, am Sonnabend finden zwei Vorstellungen (15 und 19 Uhr) statt, Sonntag kann das Programm um 15 Uhr angeschaut werden.

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung