Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ökogarten der IGS öffnete seine Pforten

Vöhrum Ökogarten der IGS öffnete seine Pforten

Vöhrum. Der Ökogarten der IGS Vöhrum hat am Sonntag seine Türen für Besucher aller Altersgruppen aufgemacht. Zusammen mit der Feuerwehr aus Vöhrum hatte der Verein des Gartens eine Rallye für Groß und Klein vorbereitet.

Voriger Artikel
Ehemaliger Stadtdirektor Dr. Willy Boß ist gestorben
Nächster Artikel
Werden Stadtgärtnerei und Bauhof eins?

Ortsbrandmeister Andreas Schneider (l.) und Wolfgang Tostmann vom Tier- und Ökogarten Vöhrum.

Quelle: tik

Insgesamt wurden zehn wichtige Feuerwehrutensilien versteckt, die gefunden und aufgeschrieben werden mussten. „Wir versuchen, mit vielen Vereinen aus der Region zusammen zu arbeiten. Die Rallye soll die Besucher reizen, etwas genauer hinzuschauen und nicht nur an den Gehegen und Blumenbeeten vorbeizugehen“, erzählt der stellvertretende Vorsitzende des Ökogarten-Vereins Wolfgang Tostmann. Neben der Rallye durch den 5000 Quadratmeter großen Garten gab es auch Aktionen der Feuerwehr zu sehen. So wurden mit einer großen Schere wurden Türen und Motorhaube eines ausrangierten Autos aufgebrochen, es wurden Rasensprenger aufgestellt und Fettbrandexplosionen gezeigt.

„Wir wollten schon länger mit dem Ökogarten der IGS Vöhrum zusammenarbeiten - jetzt hat es endlich geklappt. Die Besucher können im Garten die Rallye machen und etwas über die Arbeit der Feuerwehr lernen“, sagt der Ortsbrandmeister von Vöhrum, Andreas Schneider.

Auch für das leibliche Wohl war auf der Veranstaltung bestens gesorgt. Zwischen den verschiedenen Stationen bei den Schildkröten, Schlangen, Echsen, Hunden und Enten konnten die Besucher bei Essen vom Grill oder Kaffee und Kuchen eine Pause einlegen.

Der nächste wichtige Termin für den artenreichsten Schulgarten Deutschlands ist der 1. und 2. August. Dann finden die Norddeutschen Schildkrötentage statt, bei denen über die richtige Haltung und Ernährung aber auch über die Anatomie und außergewöhnliche Arten mit ihren Besonderheiten gesprochen wird.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung