Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ökogarten: Kinder konnten Tiere hautnah erleben

Peine Ökogarten: Kinder konnten Tiere hautnah erleben

Vöhrum. Das österliche Ferienprogramm des Ökogartens der IGS Peine startete gestern mit der Thematik „Rund ums Schaf“. „Die Kinder können hier die Tiere hautnah erleben“, sagt die pädagogische Mitarbeiterin Gerlinde Gerloff, die neben der Leiterin des Ökogartens, Betina Gube, das Ferienprogramm in Vöhrum leitet.

Voriger Artikel
Stedum: Scharfe Handgranate lag im Papiermüll
Nächster Artikel
US-Ensemble Catapult mit „Amazing Shadows“

Begeistert von den Schafen zeigten sich die Kinder, die gestern an dem österlichen Ferienprogramm im Ökogarten teilnahmen.

Quelle: Foto: ste

Unterstützung kommt von mehreren ehrenamtlichen Helfern.

Für die aufgeregten Kinder ging es gestern zuerst in die Gehege der rund 20 Schafe, welches sich am anderen Ende des Schulhofes befindet. „Dabei müssen die Kinder einige Regeln einhalten: Zum Beispiel dürfen sie nicht schnell laufen und müssen die Handflächen immer offen nach vorne zeigen“, sagt Gerloff.

Die Jungen und Mädchen, die sich durch das schlechte Wetter am Morgen unbeeindruckt zeigten, waren sehr begeistert von den verschiedenen Schafrassen. „Die weiblichen Schafe sind sehr schüchtern und laufen immer weg, wenn man sie streicheln möchte. Mit den männlichen kann man jedoch sehr gut schmusen, da sie sehr zutraulich sind“, fassten die Kinder ihre Beobachtungen zusammen.

Nach dem Streicheln und Füttern der Tiere ging es gemeinsam wieder zurück in den Ökogarten. Nach einer kurzen Stärkung war einiges über den Nutzen der Schafe zu erfahren. „Ich finde es wichtig, dass die Kinder den Umgang mit den Tieren lernen und wissen, was man aus der Schafwolle alles machen kann“, meint Gerloff. So ging es für die Kinder an das Filzen von verschiedenen Dingen, die sie dann im Anschluss mit nach Hause nehmen durften.

In den Osterferien gibt es an insgesamt sechs Tagen die Möglichkeit, zwischen 9 und 12 Uhr die Ostertiere kennen zu lernen und gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen zu basteln, backen oder zu kochen. Für die jetzigen Ferien ist das Programm allerdings schon ausgebucht. Doch der Ökogarten bietet in fast allen Ferien ein abwechslungsreiches Angebot für Kinder verschiedener Altersgruppen an.

Weitere Informationen sind unter www.oekogarten-peine.de im Internet zu finden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung