Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ökogarten-Besuchertag: Im Zeichen der Tomate

Peine-Vöhrum Ökogarten-Besuchertag: Im Zeichen der Tomate

Vöhrum. Tomaten, rot und saftig, fruchtig und lecker. Wer mag sie nicht? Und genau um die rote Frucht - ja, Tomaten sind gar kein Gemüse - drehte sich am Sonntag alles im Ökogarten der IGS in Vöhrum.

Voriger Artikel
Open-Air-Floriansgottesdienst: Über 300 Besucher
Nächster Artikel
Schwerer Unfall auf A2: Drei Lkw beteiligt

Der Natur auf der Spur: 250 Besucher kamen in den Ökogarten Vöhrum.

Quelle: bol

Zu Gast war unter anderen Walter Olearcuyk aus Woltwiesche, der ein wahrer Experte in Sachen Tomaten ist und viel Interessantes für die mehr als 250 Besucher im Gepäck hatte.

Er verriet, dass er seit Jahren auch viele exotische Tomaten züchtet. Rund 50 verschiedene Sorten hat er daheim, von denen er 32 mit den Ökogarten brachte. „Es sind welche von den Sioux-Indianern dabei oder Sorten aus Mexiko“, berichtete er nicht ohne Stolz. „Wenn man ihnen ein Dach gibt - Tomaten mögen nämlich keinen Regen - und sie auch sonst hegt und pflegt, dann wachsen die Exoten auch in unseren Breiten“, erklärte der Spezialist weiter. Wer bei seinen Ausführungen Appetit bekam, der konnte gleich ein paar Pflanzen mitnehmen und sich selbst in der Tomatenzucht versuchen.

Doch nicht nur Tomaten waren Thema im Ökogarten. Wie bei jedem Familientag gab es auch am Sonntag wieder eine Ralley für die ganze Familie, die diesmal unter dem Motto „Pflanzen, die im Garten wachsen“ stand. Quer durch den Garten, der jetzt so richtig schön grünt und blüht, mussten Kinder zusammen mit ihren Eltern verschiedene Fragen beantworten und konnten dabei die Natur so richtig genießen. Genießen war auch das Stichwort für viele Erwachsene, die - während die Kinder den Ökogarten entdeckten, mit Fröschen und Schlangen auf Tuchfühlung gingen, oder die Flaschenlämmer fütterten - sich Kaffee, Kuchen, frische Bratwurst und kühle Getränke schmecken ließen. Das tolle Wetter am Vormittag lud zu entspannten Stunden ein und wurde vollends ausgenutzt.

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung