Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nord-Süd-Brücke: Ab Mittwoch wieder frei

Peine Nord-Süd-Brücke: Ab Mittwoch wieder frei

Gute Nachricht für Autofahrer in Peine: Nach wochenlangen Sperrungen wird endlich die Nord-Süd-Brücke diese Woche wieder freigegeben, genauso hebt man die Einbahnstraßen-Regelung auf der Heinrich-Hertz-Straße in Stederdorf auf.

Voriger Artikel
Karin Richter ist neue Sprecherin der Stadt
Nächster Artikel
Rekord-Spritpreis nervt die Autofahrer, neuer Wirbel um den E-10-Biokraftstoff

Bald frei: Die Sperrung der Nord-Süd-Brücke wird bald aufgehoben. Ab Mittwoch kann sie auch von Autofahrern wieder normal überquert werden.

Quelle: Schuldenlast: Beim Vergleich der Landkreise verzeichnet Peine den höchsten Schuldenanstieg.

„Die Bauarbeiten auf der Peiner Nord-Süd-Brücke sind fast abgeschlossen, und deswegen wird in Kürze die Straßensperrung aufgehoben. Der Autoverkehr ist wieder ab Mittwoch, 22. August, frei“, sagte Stadt-Sprecherin Ulrike Laudien.

Laut Polizei Peine lief dort der Straßenverkehr trotz der Umleitungen während der zwei Wochen Brücken-Sperrung problemlos. Die Stadt beseitigt Schadstellen an den Treppentürmen und bessert Absackungen im Asphaltbelag der Fahrbahn aus. Daneben werden Risse auf und unter der Brücke mit Beton ausgebessert. Die Sanierung kostet 147500 Euro.

Und auch die Arbeiten im Gewerbegebiet Stederdorf an der Heinrich-Hertz-Straße zur Verlängerung des Linksabbiegers in die Caroline-Herschel-Straßen werden heute Abend beendet. Dann ist auch diese Straße wieder komplett frei und die Einbahnstraßen-Regelung aufgehoben. Hier dauerten die Bauarbeiten ebenso zwei Wochen, und die Kosten liegen bei 65 000 Euro.

Ziel des Infrastruktur-Projekts ist es zum einen, neue Flächen für Firmenansiedlungen zu erschließen, außerdem soll im Gewerbegebiet Stederdorf eine Art Ring-System entstehen, das den Verkehrsfluss verbessert.

Bis zum 31. August soll laut Planung alles fertig sein. Momentan liegen die Bauarbeiten voll im Zeitplan. Die Kosten für den Straßen- und Kanalbau belaufen sich auf ungefähr 1,6 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung