Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Wirtschaftsspiegel: Über 100 Gäste bei Fischer

Peine Neuer Wirtschaftsspiegel: Über 100 Gäste bei Fischer

Peine. Rekordzahl: Zur Präsentation des neuen Wirtschaftsspiegels Peine mit dem Schwerpunktthema „Investitionen für den Unternehmenserfolg“ hatten sich mehr als 100 geladene Gäste in den Räumen des Unternehmens Fischer Druck an der Wilhelm-Rausch-Straße in Peine versammelt.

Voriger Artikel
Reischmanns feiern ihren 60. Hochzeitstag
Nächster Artikel
Schüler schauen bei Madsack hinter die Kulissen

Wirtschaftsspiegel bei Fischer Druck: Die Geschäftsführer „entführten“ die Besucher in die kunterbunte Welt der Printprodukte.

Quelle: Melanie Stallmann

Und die Geschäftsführer des Gastgeber- und inhabergeführten Familienbetriebs, Wolfgang, Christian und Henning Zittel, hatten viel zu berichten. Schließlich hat sich dort in den vergangenen Jahrzehnten seit der Übernahme 1980 viel getan: „Wir haben ständig in Erweiterung und Modernisierung investiert, um immer auf dem neuesten Stand zu sein“, betonte Wolfgang Zittel auch mit Blick auf das jüngste Investment von rund fünf Millionen Euro.

So wurde direkt angrenzend an das bisherige Gebäude der Druckerei, die im Offset- und im Digitaldruck tätig ist, eine rund 1100 Quadratmeter große Produktionshalle gebaut, eine neue Druckmaschine plus Weiterverarbeitung angeschafft und der Personalstamm um zehn Beschäftigte auf insgesamt 65 Mitarbeiter erweitert.

Fischer Druck bot die passende Kulisse: Die PAZ präsentierte die neue Ausgabe des Peiner Wirtschaftsspiegels.

Zur Bildergalerie

Doch auch weiterhin kann dort von Stillstand keine Rede sein. „Wir haben am Standort noch einiges vor“, kündigte Henning Zittel beim Rundgang durch die Druckerei, in der auch der aktuelle Wirtschaftsspiegel produziert wurde, an.

Im Anschluss an den offiziellen Teil hatten die Besucher bei einem kleinen Imbiss samt Getränken noch ausreichend Gelegenheit, sich über die enormen Entwicklungen dieser und anderer im Wirtschaftsspiegel präsentierten Firmen auszutauschen, die mit ihren Investments nicht nur das eigene Unternehmen ausbauen und stärken, sondern auch zur Entwicklung des Peiner Lands als Wirtschaftsstandort beitragen.

Der Wirtschaftsspiegel ist das Entscheider-Magazin für den Landkreis Peine und ist kostenlos bei der PAZ erhältlich.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung