Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neuer Mephisto-Wirt tritt Insolvenz-Gerüchten entgegen

Peine Neuer Mephisto-Wirt tritt Insolvenz-Gerüchten entgegen

Peine. Gerüchten über eine mögliche Insolvenz der Gaststätte Mephisto am Hagenmarkt tritt der neue Betreiber Farshid Salkhorde entschieden entgegen. Der neue Wirt blickt positiv in die Zukunft. Er möchte die „Erfolgsgeschichte des kultigen Jugendtreffs“ fortschreiben.

Voriger Artikel
Polizei warnt vor falschen Mahnschreiben
Nächster Artikel
Polizei warnt vor falschen Mahnschreiben

Bleibt für Gäste geöffnet: Die Kneipe „Mephisto“ am Hagenmarkt.

Quelle: Michael Lieb mic

Erste Investitionen in die Einrichtung seien bereits vorgenommen und die Toilettenanlagen sowie Teile der Gasträume saniert worden. „Das Gute ist, dass die alte - natürlich noch junge - Belegschaft mir als neuem Wirt die Treue hält und weiter für alle neuen und alten Kunden gewohnt freundlich zur Verfügung steht“, sagt Salkhorde.

Eine Neuerung der besonderen Art sei schon jetzt eine feste Größe: Jeden ersten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr gibt es jetzt mit der „Open Stage“ regelmäßig Live-Musik im „Mephi“, wie es liebevoll von den Peinern genannt wird. Der Eintritt dazu ist frei.

Eine weitere Idee ist die Einführung einer Familienkarte, die künftig für besonders günstige Preise sorgen soll. Informationen dazu gibt es ab sofort im Mephisto.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung