Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neuer Amtsgerichts-Direktor: „Justiz transparenter machen“

Peine Neuer Amtsgerichts-Direktor: „Justiz transparenter machen“

Peine. „Justiz muss transparenter werden, damit die Bürger verstehen, was im Gerichtsaal passiert. Nur so kann man auch Akzeptanz schaffen.“ Dies ist eine Maxime von Dr. Wilfried Lehmann-Schmidtke, der im Februar die Nachfolge von Dr. Karl-Dieter Pardey als Direktor des Amtsgerichts in Peine antritt (PAZ berichtete).

Voriger Artikel
Falscher Wasserwerker beraubte 89-jährige Frau
Nächster Artikel
Weniger Knöllchen, aber höheres Bußgeld: Stadt nimmt 230.000 Euro ein

Wilfried Lehmann-Schmidtke

Geboren wurde der heute 54-Jährige in Bremen. Nach dem Studium in Gießen und Referendariat in Frankfurt am Main machte Lehmann-Schmidtke 1989 sein zweites juristisches Staatsexamen.

Bis 1991 arbeitete er zunächst für einen Wirtschaftsverband in Hannover und wurde dann Proberichter. 1993 wurde er am Landgericht Hildesheim zum Richter auf Lebenszeit ernannt, wo er neun Jahre in einer Wirtschaftsstrafkammer wirkte. Unter anderem war er 2000 Berichterstatter in einem der größten norddeutschen Wirtschaftskriminalitätsverfahren, dem sogenannten Plus-Concept-Prozess. 2001 ging der 54-Jährige für ein halbes Jahr an den Strafsenat des Oberlandesgerichts Celle. Wieder zurück am Landgericht Hildesheim arbeitet er dort an einer Zivilkammer. Im April 2003 trat er den Posten als Amtsgerichts-Direktor in Burgdorf an und blieb dort fast elf Jahre.

„Peine ist für mich eine reizvolle Aufgabe“, begründet Lehmann-Schmidtke den Wechsel. Das Amtsgericht hier sei doppelt so groß wie das in Burgdorf. In Peine möchte er zunächst das Haus und die Mitarbeiter kennenlernen. „Jedes Gericht hat seine eigene Handschrift und seinen eigenen Geist.“ Eine seiner Aufgaben werde es sein, dafür zu sorgen, dass Prozesse schnell und ohne Störungen vonstatten gehen können, damit die Bürger schnell zu ihrem Recht kommen.

Lehmann-Schmidtke ist verheiratet und hat einen 15-Jährigen Sohn. Seine Hobbys sind Laufen, Fotografieren und Reisen.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung