Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Straße: Sperrung wegen Baustelle

Peine Neue Straße: Sperrung wegen Baustelle

Peine. Für den Autoverkehr gesperrt: Der Ausbau der Neuen Straße in der Peiner Südstadt hat begonnen. Die Fahrbahn wird voraussichtlich im Spätherbst wieder normal von den Verkehrsteilnehmern befahrbar sein.

Voriger Artikel
Test der Autobahn-Rastanlagen: Zweidorfer Holz mit "gut" bewertet
Nächster Artikel
„Festival der Utopie“ in der Hertie-Brache

Hier wird gebaut: Die Neue Straße ist voraussichtlich erst wieder ab Spätherbst befahrbar.

Quelle: mu

Neben umfangreichen Kanalbauarbeiten und -sanierungen sowie Leitungsverlegungen der Peiner Stadtwerke erfolgt der komplette Neubau der Fahrbahn und der Gehwege - neuer Asphalt wird dafür benutzt und die Gehwege gepflastert.

Peines Stadt-Sprecherin Ulrike Laudien sagt: „Auf der südlichen Straßenseite wird ein Parkstreifen mit Längsaufstellung angelegt, der von fünf neuen Bäumen unterbrochen wird.“ Das Ausbau-Niveau wird dem Standard der Braunschweiger Straße entsprechen, die in Angrenzung zur Ausbaustrecke Neue Straße bereits im Jahr 2006 erneuert wurde.

Die Neue Straße wird laut Laudien „während der Bauarbeiten voll gesperrt“. Die Umleitung erfolgt über die Zehnerstraße und ist ausgeschildert. Es kann auch für Anlieger nicht sichergestellt werden, dass diese jederzeit mit dem Fahrzeug an ihr Grundstück gelangen können. Es wird aber ein Gehweg für Fußgänger zur Benutzung aufrechterhalten.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung