Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Nach der Zeitumstellung: Erhöhtes Risiko von Wildunfällen

Jägerschaft Peine gibt Tipps Nach der Zeitumstellung: Erhöhtes Risiko von Wildunfällen

Nachdem jetzt die Uhren auf die Winterzeit umgestellt wurden, steigt die Gefahr von Wildunfällen. „Die Natur kennt nun einmal keine Zeitumstellung“, sagt Axel Rühman, Vorsitzender der Jägerschaft Peine, „durch die Zeitumstellung rückt der Wildwechsel zur Dämmerung nun in den Berufsverkehr.“

Voriger Artikel
Jetzt Bürgermeister: Saemann freut sich auf neue Aufgaben
Nächster Artikel
Neue Internetseite der Stadt Peine vorgestellt

Achtung: Nach der Zeitumstellung droht erhöhte Gefahr von Wildunfällen.

Quelle: Archiv

Peine. Vor allem Vielfahrer sollten in den kommenden Wochen deswegen verstärkt auf die Fahrbahnränder achten. „Grundsätzlich sollte sich immer an die vorgesehene Geschwindigkeitsbegrenzung gehalten werden“, führt der Jäger weiter aus, „vor allem in einem Bereich, in dem durch ein Verkehrsschild auf den Wildwechsel aufmerksam gemacht wird.“

Vor allem Rehwild ist besonders gefährdet bei Unfällen. „Die Tiere laufen teilweise einfach direkt auf die Straße“, weist Rühmann auf die Gefahren hin. „Fahrer, die vermuten, dass sich entlang der Fahrbahn Wild aufhält, können die Hupe benutzen, das schreckt die Tiere ab.“

Von der Lichthupe rät Rühmann allerdings eher ab, „ein akustisches Signal bringt wesentlich mehr.“

Falls sich eine Kollision mit einem Tier nicht vermeiden lasse, dann dürfe auf keinen Fall versucht werden auszuweichen. „Die Gefahr eines Unfalls mit anderen Verkehrsteilnehmern ist dann viel größer.“

Auch der ADAC gibt in diesem Fall entsprechende Tipps für Autofahrer: „Lenkrad fest umgreifen und bremsen“, heißt es in einer Mitteilung mit „Tipps zu Herbstgefahren.“

Im vergangenen Jahr wurden laut Statistik insgesamt 560 Wildunfälle im Landkreis Peine verzeichnet. „Das ist natürlich viel zu hoch“, meint Axel Rühmann, „diese Zahl muss unbedingt reduziert werden.“

Ein erster Ansatzpunkt sei dabei, so der Vorsitzende abschließend, das Befolgen der Tipps während der nun beginnenden dunklen Jahreszeit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung