Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Nach dem strengen Winter kommt die hohe Heizkostenrechnung

Peine Nach dem strengen Winter kommt die hohe Heizkostenrechnung

Der strenge und hartnäckig lange Winter hatte es in sich - und rund die Hälfte der Stadtwerke-Kunden erhalten erst in den kommenden Monaten ihre Rechnung: „Im Schnitt stiegen die Heizkosten wegen der langen Heizperiode bei unseren Kunden um rund 19 Prozent“, sagt Stadtwerke-Sprecherin Manuela Bracke.

Voriger Artikel
27 Peiner Händler erhielten Auszeichnung
Nächster Artikel
Land schlägt Alarm: Fuhse ist mit Pflanzenschutzmitteln stark belastet

Mit der Rechnung kann auch der große Schock kommen: So wie auf diesem gestellten Foto könnte es bald auch vielen im Peiner Land gehen.

Quelle: A

Das hätte eine Analyse ergeben, die die Stadtwerke gemacht haben, nachdem die ersten Kunden ihre aktuelle Abrechnung für Gas oder Fernwärme erhalten haben. Brackes Tipp: Kunden, die ihre Rechnung noch nicht bekommen haben, sollten unbedingt ihren Abschlag anpassen, um hohe Nachzahlungen zu vermeiden. Denn kühl war es bis in den Juni, sodass viele Peiner länger als gewöhnlich ihre Heizung laufen hatten.

Die Stadtwerke verschicken die Rechnungen periodenorientiert, abgelesen wird im Versorgungsgebiet je nach Abrechnungsbezirk in der Zeit zwischen Oktober und Juli.

In der Grundversorgung zahlen Stadtwerke-Kunden für Gas aktuell 7,08 Cent pro Kilowattstunde. Die monatliche Grundgebühr beträgt dabei 11,00 Euro. Der Online-Tarif liegt knapp darunter mit 5,89 Cent pro Kilowattstunde und einem Grundpreis von 12,95 Euro pro Monat.

Offen ist indes, wie sich die Gaspreise und damit die Heizkosten in den kommenden Monaten entwickeln werden. „Zurzeit erwarten wir aufgrund der Börsenentwicklung in den vergangenen Wochen keine sinkenden Preise“, sagte Bracke. Auch die gesamte Marktsituation deute nicht darauf hin, dass die Preise sinken könnten.

Die gute Nachricht für die Kunden: Dass die Preise stattdessen steigen werden, sei derzeit auch noch nicht absehbar. Eine Prognose wie lange die Gaspreise stabil bleiben werden, die wagt Bracke allerdings nicht.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung