Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Nach Lastwagenunfall auf A2 eine Fahrspur frei

Autobahn 2 Nach Lastwagenunfall auf A2 eine Fahrspur frei

Nach einem Unfall mit drei Sattelzügen ist auf der Autobahn 2 zwischen Bad Nenndorf und Wunstorf-Kolenfeld derzeit nur eine Spur frei. Nach ersten Informationen soll bei demn Unfall aber nur ein Fahrer leicht verletzt worden sein, der Rettungshubschrauber konnte wieder wegfliegen.

Voriger Artikel
Polizei ertappt bei A2-Kontrolle 627 Verkehrssünder
Nächster Artikel
Wohnungsbrand in Doppelhaushälfte

Bei dem Unfall wurde das Führerhaus des mit Papierrollen beladenen Lastwagens zerstört, der Fahrer aber nur leicht verletzt.

Quelle: Uwe Dillenberg

Hannover/Wunstorf . Die Verkehrsmanagementzentrale rät Autofahrern mit Ziel Hannover, die ausgeschilderte Umleitung zu nutzen und die A2 schon bei Bad Nenndorf zu verlassen. Nach dem Unfall war die Autobahn zunächst in Fahrtrichtung Hannover gesperrt worden, mittlerweile ist eine Spur wieder frei.

Derzeit sind noch die Rettungsfahrzeuge unterwegs, weitere Details zu dem Unfall, der sich gegen 13.45 Uhr ereignet hat, liegen noch nicht vor.

Der Unfall ereignete sich keine 24 Stunden nach einer groß angelegten Kontrolle der Polizei auf der A2 zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost: Insgesamt 627 Verdachtsfälle zu Abstands- und Geschwindigkeitsverstößen sind dabei innerhalb von vier Stunden festgestellt worden .

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung