Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Möhle: „An Gymnasien werden wir nicht rütteln“

Peine Möhle: „An Gymnasien werden wir nicht rütteln“

Peine. Die Verbesserung von Bildungschancen, die Steigerung der Bildungsgerechtigkeit und die Sicherung der Bildungsteilhabe aller Kinder und Jugendlicher hat höchste Priorität für den Landtagsabgeordneten Matthias Möhle (SPD).

Voriger Artikel
PAZ-Boßeln: Die schönsten Fotos
Nächster Artikel
Discgolf-Saison startet am Samstag

Matthias Möhle, Frank Hoffmann und Günter Hesse (alle drei SPD) wollen Klarheit schaffen: Gymnasien sollen im Landkreis Peine nicht geschlossen werden.

Quelle: mgb

Peine. In einem Pressegespräch mit der PAZ versicherte er, dass gut funktionierende Schulsysteme erhalten bleiben und notwendig gewordene Veränderungen nach und nach in kleinen Schritten eintreten sollen.

Bis 2018 werden über 350 Millionen Euro für den Ganztagsausbau in Niedersachsen investiert. „Damit wollen wir jedes Kind in seinen Stärken unterstützen und bei seinen Schwächen helfen. Die Förderung soll im Vordergrund stehen“, betont Möhle. Weiterhin soll die Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren gesetzlich verankert werden, ebenso eine 30-Stunden-Woche und eine geringere Anzahl an Klausuren bis zum Abitur. Die Entlastung für Schüler und Lehrer steht hierbei im Fokus. „Weiterhin ist die Absicherung der IGS als ersetzende Schulform kein Schritt, um Gymnasien zu gefährden, sondern ein Schritt zu mehr Vielfalt im Schulsystem“, sagte Möhle und fügte hinzu: „An Gymnasien werden wir nicht rütteln.“

Der demografische Wandel und die daraus resultierende sinkende Anzahl an Schulkindern werde aber in Zukunft zu Problemen führen: Einige Schulen würden ihre Klassen nicht mehr füllen können, weshalb teilweise über eine Zusammenlegungen nachgedacht werden müsse. Aber: Stabile Systeme sollen erhalten bleiben. „Solange Schüler ein Angebot nutzen, sehen wir keinen Grund etwas am System zu verändern“, betonte Frank Hoffmann (SPD).

  • Zu diesem Thema findet am Donnerstag, 16. April, ab 18.30 Uhr im Forum eine Diskussionsveranstaltung statt.

mgb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung