Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Mit 2,01 Promille durch Vöhrum

Peine Mit 2,01 Promille durch Vöhrum

Mit 2,01 Promille Alkohol im Blut (Alcomat) war ein 48 Jähriger am Mittwoch gegen 16.20 Uhr in Vöhrum auf der Burgdorfer Straße unterwegs. Während der Blutprobe im Klinikum leistete er Widerstand gegen die Polizisten.

Voriger Artikel
Aktion Offene Pforte: Drei Gärten sind dabei
Nächster Artikel
Brandstifter in Vöhrum unterwegs

Vöhrum. Der 48-Jährige war den Beamten auf der Burgdorfer Straße ins Netz gegangen. Zeugen hatten gemeldet, dass der Peiner mehrfach in den Gegenverkehr gekommen war und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hatte.

Die Beamten ließen den Peiner pusten. Laut Alcomat hatte er 2,01 Promille Alkohol im Blut. Daraufhin ordneten die Polizisten eine Blutprobe an. Die sollte im Klinikum Peine genommen werden.

Dort unternahm der 48-Jährige in Notaufnahme einen Fluchtversuch. Als die Polizisten ihn aufhalten wollten, leistete er Widerstand gegenüber den Beamten.

Nach der Blutprobe wurde der Mann wieder entlassen. Sein Auto musste er allerdings stehen lassen und den Führerschein behielten die Polizisten auch gleich.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung