Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
„Mensch Merhaba“: Am Samstag großes Begegnungsfest

Peine „Mensch Merhaba“: Am Samstag großes Begegnungsfest

Peine. Unter dem Motto „Mensch Merhaba“ lädt der Verein Interkultura Peiner Land zusammen mit der Stadt Peine für Samstag, 24. September, zu einem gemeinsamen Begegnungsfest ein. Von 13 bis 18.30 Uhr wird auf dem Gelände der Silberkamp-Sportanlage Kultur, Spiel und Sport geboten, Einlass ist ab 12.30 Uhr.

Voriger Artikel
Falsche Radspur: Pkw stößt mit Radfahrer zusammen
Nächster Artikel
5950 Euro Spende für „Ein Essen für jedes Kind“

Von langer Hand vorbereitet: Planungstreffen für das Begegnungsfest „Mensch Merhaba“.

Der Zugang ist von der Straße Am Silberkamp aus möglich.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Fußballspiele der Kinder (sechs bis elf Jahre), Jugendlichen (zwölf bis 16 Jahre) und der Senioren (ab 17 Jahre). Hier werden Flüchtlinge mit Peiner Kindern und Jugendlichen zusammengebracht, gemischte Teams treten gegeneinander an, die bessere Mannschaft wird mit einem Preis belohnt. Peiner Kinder und Jugendliche können sich über die Internetseite www.peine.de unter der Rubrik Flüchtlinge/Projekte an diesen integrativen Fußballspielen schnell und einfach bewerben.

Den Abschluss des Fußballturniers bildet ein Spiel des amtierenden Peiner Stadtmeisters SV Bosporus Peine gegen die sich aus Peiner Flüchtlingen selbst gegründete Fußballmannschaft mit ihrem aus dem Irak stammenden Trainer.

Nach den sportlichen Höhepunkten gibt es einige kulturelle Darbietungen. Dann werden Peiner Bürger und in Peine lebende Flüchtlinge ihre Gesangs- und Entertainment-Künste präsentieren. Höhepunkt wird der Auftritt von Carla Meinecke sein, die selbst sehr engagiert in der Flüchtlingshilfe ist. Der kulturelle Rahmen wird ergänzt durch den Besuch des Maskottchens Leo von Eintracht Braunschweig.

Zum bunten Rahmenprogramm gehören Kinderschminken, ein Spielmobil, eine Hüpfburg, eine Tombola, eine Künstlergalerie und viele weitere Angebote mit Informationen, Spiel und Spaß sowie ein Ballonweitflug-Wettbewerb für Kinder. Wer es lieber ruhiger mag, kann am Deckenflohmarkt teilnehmen oder dort stöbern und feilgebotene Waren kaufen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Für Essen und Trinken zu günstigen Preisen ist gesorgt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung