Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Mehrere Unfallfluchten im Kreis Peine

Peine Mehrere Unfallfluchten im Kreis Peine

Es ist ein große Übel und sorgt für viel Ärger bei den Geschädigten: Immer häufiger fahren Unfallverursacher von einer Unfallstelle weg, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern. Im Kreis Peine gab es in den vergangenen Tagen drei neue Fälle. Vielen Autofahrern ist dabei offenbar nicht bewusst, dass sie eine Straftat begehen.

Voriger Artikel
Eulenmarkt: Regionale Bands an der Jakobi-Kirche
Nächster Artikel
120 Gläubige wanderten entlang der Fuhse

Großes Ärgernis für die Geschädigten: Unfallverursacher entfernten sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Quelle: Archiv

Fall Nummer 1: Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seinem Pkw beim rückwärts Ausparken aus einer Parkbox auf dem Oelheimer Weg in Edemissen am Mittwochabend zwischen 18.15 Uhr und 18.30 Uhr gegen einen VW Up, der in einer gegenüberliegenden Parkbox rückwärts eingeparkt stand. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Fremdschaden zu kümmern.

Fall Nummer 2:  Unbekannte beschädigten am Dienstag am Hagenmarkt in der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 14.20 Uhr einen in einer Haltebucht abgestellten roten Seat Ibiza im vorderen Bereich des Kotflügels und entfernten sich vom Unfallort.

Fall Nummer 3: Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte in Stederdorf in der Heinrich-Hertz-Straße am Mittwoch in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr vermutlich beim Ausparken den ordnungsgemäß in einer Parklücke abgestellten abgestellten silbernern BMW Kombi. Es entstand Sachschaden von ca. 500 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung