Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Maxim Kowalew Don Kosaken kommen

Handorf Maxim Kowalew Don Kosaken kommen

Im Laufe ihrer Europatournee gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Samstag, 10. Dezember, 19 Uhr mit einem festlichen Adventskonzert in der St.-Marien-Kirche in Handorf. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Adventslieder sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen.

Voriger Artikel
Ski-Club wanderte vom Ostharz nach Thüringen
Nächster Artikel
„Pop Up“ bietet Ladenzeile in der City-Galerie

Die Maxim Kowalew Don Kosaken lassen das musikalische Erbe der Kosaken auf technisch brillantem Niveau wieder aufleben.

Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Chorgesang und Soli stehen in stetem Wechsel - vom tiefen Bässe tragenden Chor über Bariton bis zu den Spitzen der Tenöre, der Gesang kommt „aus den Tiefen der russischen Seele“. Auch im neuen Konzertprogramm fehlen nicht Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, „Suliko“ und „Marusja“.

Die Maxim Kowalew Don Kosaken lassen das musikalische Erbe der Kosaken in Westeuropa und Skandinavien auf technisch brillantem Niveau wieder aufleben. Kowalew sieht es bis heute als seine Aufgabe, die schönen russischen Melodien zur Freude des Hörers erklingen zu lassen und dadurch ein Zeugnis abzulegen vom Geiste jenes alten unvergänglichen Russlands, das oft durch das Tagesgeschehen in Vergessenheit gerät.

Dabei ist es ihm auch wichtig, begabten Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihr großes Talent an die Öffentlichkeit zu bringen.

Karten für das Konzert am 10. Dezember in der Han-dorfer Kirche kosten im Vorverkauf 19 Euro und an der Abendkasse 22 Euro (Einlass ab 18.30 Uhr). Es gibt sie unter anderem in Handorf im evangelischen Pfarrbüro, Dorfstraße 16, mittwochs von 9 bis 11 Uhr und in der Fleischerei Schulz, Hohes Feld 25 sowie an der Konzertkasse der PAZ, Werderstraße 49, Telefon 05171/406158.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung