Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mann zerschlug Bierflasche auf dem Kopf des Opfers

Peine Mann zerschlug Bierflasche auf dem Kopf des Opfers

Peine . Ein 47-jähriger in Peine lebender vorbestrafter Inder stand gestern wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht Peine. Er erhielt eine Freiheitsstrafe von neun Monaten ohne Bewährung.

Voriger Artikel
Nachwuchsband Clavigo rockte im Peiner Stadtpark
Nächster Artikel
Rechtsstreit um Seniorenheim in Woltorf

Amtsgericht Peine: Hier wurde verhandelt.

Quelle: A

Der Beschuldigte stritt im April vergangenen Jahres lautstark mit einem Freund an einer Bushaltestelle des Peiner Bahnhofs. Die Situation eskalierte schließlich, als der Angeklagte eine Bierflasche auf dem Kopf des Opfers zerschlug.

Beide Männer waren stark alkoholisiert gewesen und konnten sich aufgrund dessen nicht mehr eindeutig an den Vorfall erinnern. Im Blut des Täters stellte man einen Gehalt von drei Promille fest. Er gab an, seit über acht Jahren regelmäßiger Alkoholkonsument zu sein.

Es war schon öfter zu Streitigkeiten zwischen den Männern gekommen, allerdings bislang noch nicht in dieser Form.

Videoaufnahmen des Tatzeitpunktes wurden zur Klärung des Falles herangezogen.

Das Opfer, ein 43 Jahre alter Inder, zeigte dem Gericht die Narbe, die die durch die Bierflasche verursachte Platzwunde hinterlassen hatte. Er gab an, nach dem Vorfall bewusstlos gewesen zu sein, was sich allerdings als falsch herausstellte.

Ein weiterer Zeuge, der bei der Tat als Streitschlichter eingriff, sagte zugunsten des Opfers aus. „Der Angeklagte war die ganze Zeit aggressiv. Ich habe ihn nach der Tat erst mal festgehalten“, berichtete der Zeuge vor Gericht.

Der Angeklagte ist bereits wegen neun Straftaten in den vergangenen zehn Jahren bekannt. Es könne deshalb nicht von einer plötzlichen Besserung ausgegangen werden, entschied das Gericht. Da der Angeklagte keine positive Sozialprognose aufweise, sei eine Bewährungsstrafe nicht mehr rechtmäßig. Der Angeklagte erhielt eine Freiheitsstrafe von neun Monaten ohne Bewährung.

mea

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung