Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Magie, Bingo und Wünsche ans Universum

Peiner Forum Magie, Bingo und Wünsche ans Universum

„Wunschlos oder glücklich“ – unter diesem Motto stand der Abend mit dem bekannten Künstler Desimo im Forum. „Bin ich eigentlich glücklich?“, fragte eine Stimme aus dem Off, bevor der Star des Abends die Bühne betrat und sogleich die esoterische Selbsthilfeszene kräftig auf die Schippe nahm.

Voriger Artikel
Rocken für Tonstudio der Musikschule
Nächster Artikel
Peiner Bad für 5,2 Millionen Euro

Desimo im Peiner Forum.

Quelle: Isabell Massel

Peine. „Kennen Sie das Buch ,Bestellungen beim Universum‘ – das soll tatsächlich funktionieren. Also ich wünsche mir 20 Prozent auf alles – auch auf Tiernahrung“, witzelte Desimo in Anspielung auf die Werbung einer großen Baumarktkette.

Auch die Zuschauer durften sich etwas wünschen. Stellvertretend für alle durfte Marion aus dem Publikum sogar einen Wunsch notieren – ganz geheim natürlich. Desimo verbrannte den Zettel zusammen mit der Engelkarte, die Marion zuvor gezogen hatte. Doch siehe da, nach einem kurzen Moment tauchten Engelkarte und Wunschzettel in einer leuchtenden Glühbirne wieder auf. Staunen und Beifall belohnten den witzigen Trick.

Aber Desimo hatte noch mehr Magie auf Lager. „Denken Sie sich jeder den Namen einer bekannten Person aus“, forderte er Kai und Sandra auf, die er zu sich auf die Bühne geholt hatte. Das taten die beiden dann auch und hielten die Namen auf Zetteln fest. Fast mühelos erriet Desimo, dass es sich um Renate Künast und Michael Ballack handelte. Die Zuschauer jubelten.

Ebenso begeistert war das Publikum vom lustigen Bingo-Spiel. Jeder hatte einen Bingozettel auf seinem Sitz vorgefunden und Desimo verlas nun die Gewinnzahlen. Kollektiver Jubel bei N 53 – die Zettel waren so präpariert, dass alle gleichzeitig gewannen, trotz ganz unterschiedlicher Zahlenreihen.

Nach einem Abend voller Magie entließ Desimo sein Publikum mit dem Verlesen eines Briefes, den er zu Anfang in einer fest verschlossenen Kiste gut sichtbar an einem Mikrofonständer befestigt hatte. Darin stand der Verlauf des Abends inklusive der Namen aller beteiligten Zuschauer. Magie oder ein genialer Trick – das wird wohl für immer Desimos Geheimnis bleiben. Minutenlanger Applaus war der verdiente Lohn für einen bunten und zauberhaften Abend.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung