Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
MTV Vater Jahn feierte zünftiges Bayern-Fest im Schützenhaus

Peine MTV Vater Jahn feierte zünftiges Bayern-Fest im Schützenhaus

Peine. O‘zapft is‘ im Schützenhaus: Dorthin hatte der MTV Vater Jahn Peine zu einer Party in zünftiger Atmosphäre mit Weißbier und bayerischen Spezialitäten eingeladen. Im Vorverkauf waren bereits über 450 Karten verkauft worden und am Abend selbst kamen noch unzählige kurzentschlossene dazu und feierten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.

Voriger Artikel
„Bufdis“ sprechen über Zeit beim Paritätischen
Nächster Artikel
Einsätze am Wochenende: Einiges los für Peiner Polizei

Ein bayerischer Abend, wie er sein muss: In Tracht und blau-weiß mit gutem Gerstensaft.

Quelle: im

Eingeleitet durch die vereinseigene Blaskapelle unter der Leitung von Michael Remmert und dem traditionellen Fassanstich - an diesem Abend humorvoll durch einen Dosenbieranstich ersetzt - begann die Gaudi im blau-weiß dekorierten Gildesaal.

„Wir haben insgesamt vier Tage für den Aufbau und die Dekoration gebraucht“, beschrieb Mitorganisator Karl-Martin Hotopp. „Unter anderem der klassische Biergarten sowie die Strohhecke in Anlehnung an einen bay‘rischen Bauernhof haben enorm Zeit in Anspruch genommen. Aber das war es wert, wir sind mit der Atmosphäre hoch zufrieden“, ergänzte Thomas Oehmigen, ebenfalls Organisator.

Es war nach 2005 und 2010 bereits der dritte Abend im VJP gewesen im traditionellen Stil der Bayern: „Die Leute sind auf uns zugekommen und haben uns gebeten, den Fünf-Jahres-Takt nicht einzuhalten und schon in diesem Jahr das nächste Event zu veranstalten. Auch wegen des großen Andrangs in der Vergangenheit sind wir darauf gern eingegangen“, so Hotopp weiter.

Der MTV Vater Jahn feierte zünftiges Bayern-Fest im Schützenhaus.

Zur Bildergalerie

Für das leibliche Wohl war ebenfalls mehr als ausreichend gesorgt: Haxen, Brezeln, Weißbier, Weißwurst und vieles mehr versetzten selbst den letzten Gast in bay‘rische Stimmung. Die zahlreichen Besucher hatten sich dem Motto des Abends entsprechend gekleidet. In Dirndl und Lederhosen wurde ausgelassen zu Livemusik der Band „Dick & Durstig“ und später von DJ Jean bis tief in die Nacht hinein gefeiert und getanzt.

lub

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung