Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Lkw bei Unfall schwer beschädigt

Stederdorf / Wendesse Lkw bei Unfall schwer beschädigt

Leicht untertrieben hatte der Fahrer eines Lkw, der sich am Donnerstag gegen 16:10 Uhr bei der Polizei meldete und mitteilte, dass er in der Gemarkung Stederdorf/Wendesse, auf der Wendesser Straße (K 20) mit seinem Fahrzeug einen Baum gestreift habe.

Voriger Artikel
Peiner Rose soll engagierte Ehrenamtliche ehren
Nächster Artikel
Bodega im Alten Rathaus schließt

Als die Beamten vor Ort eintrafen, mussten sie feststellen, dass der  58-jährige Fahrer des Lkw aus noch nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war und auf dem Grünstreifen zunächst ein Verkehrszeichen und dann drei Straßenbäume beschädigt hatte.

Am Lkw wurde dabei der Aufbau der Ladefläche sowie der am Heck befindliche Ladekran erheblich beschädigt. Darüber hinaus waren auch noch Betriebsstoffe ausgelaufen, die durch eine Spezialfirma entfernt werden mussten. Zudem musste die gesamte Ladung umgeladen werden.

Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 80.000 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung