Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Letzter Schultag: Am Freitag beginnen die Sommerferien

Peine Letzter Schultag: Am Freitag beginnen die Sommerferien

Endlich Ferien! Am Freitag ist für Peines Schüler der letzte Schultag. Mit dem Zeugnis in der Hand verlassen die Kinder am Mittag die Schulen. Doch zuvor wird gefrühstückt, geredet oder groß reinegemacht.

Voriger Artikel
Windrad als Energie-Lernstation für Schüler
Nächster Artikel
22.783 Bußgeldbescheide und Verwarnungen

Hurra, endlich Ferien! Nach der Zeugnisvergabe stürmen die Schüler der IGS Vöhrum jubelnd aus dem Schulgebäude.

Quelle: im

„Bei uns sitzt jede Klasse noch einmal gemütlich bei einem schönen Frühstück zusammen“, sagt Dr. Bernd Hauck von der IGS Vöhrum. „Die Klassen werden aufgeräumt und die Pflanzen in den Ökogarten gebracht, wo sie während der Sommerferien versorgt werden.“

Für einen Blick zurück auf das Schuljahr nutzt hingegen das Gymnasium am Silberkamp den heutigen Vormittag. „Außerdem wird Organisatorisches geklärt, der Klassenraum aufgeräumt und alte Bilder abgehängt“, sagt Schulleiterin Ulrike Bock.

Das vergangene Schuljahr ist heute auch am Ratsgymnasium Thema. Dort ehrt die Schülervertretung Mitschüler, die besondere Leistungen erbracht haben. „Dabei geht es nicht um Noten“, erklärt Schulleiter Dr. Jan Eckhoff. „Es ist ein Lob für Erfolge, die neben der Schule erbracht wurden - etwa bei Jugend trainiert für Olympia oder Projekten und Wettbewerben.“

Ihre Talente konnten in der letzten Schulwoche auch die Schüler der Berufsbildenden Schulen in Vöhrum zeigen. „Wir haben immer eine ganze Abschluss-Woche mit verschiedenen Aktionen“, sagt Schulleiterin Heike Bickmann. Vom Fußballturnier über Filmvorführungen bis zur Talentshow sei alles dabei. „Es ist der große Abschluss von der Schulgemeinschaft“, so Bickmann. „Den heutigen Vormittag verbringen die Schüler dann mit ihren Klassen, um sich im kleinen Rahmen zu verabschieden.“

Danach heißt es für alle Schüler im Landkreis: Sechs Wochen Ferien! Doch während die Kinder und Jugendlichen die unterrichtsfreie Zeit genießen, haben die Lehrer - entgegen vieler Vorurteile - keine sechs Wochen frei.

„Wir nutzen die Ferien zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr“, sagt Bock. „Neuer Lehrstoff muss erarbeitet werden.“ Zudem stehen Fortbildungen und Besprechungen an. „Die Schule ruht nie“, sagt Bock. „Aber es bleibt auch Zeit zur Erholung.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung