Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Late-Night-Shopping und Lichternacht: Peine sucht die Einkaufs-Helden

Peine Late-Night-Shopping und Lichternacht: Peine sucht die Einkaufs-Helden

Shopping-Helden aufgepasst: Beim Late-Night-Shopping am Freitag, 29. August, in der Fußgängerzone suchen die Volksbank Peine und Peine Marketing wahre Helden beim Einkaufen. Es gilt, in 50 Minuten 50 Euro auszugeben - und das wird gar nicht so einfach.

Voriger Artikel
Pläne für Supermarkt müssen neu aufgerollt werden
Nächster Artikel
Gaststätte „Strandlust“ schließt

Freuen sich auf das Late-Night-Shopping (v.l.): Thomas Severin, Marina Schmidtmeier, Lars Cohrs und Daniel Dormeyer.

Quelle: pif

„Denn beim Einkaufen sind ein paar Regeln zu beachten“, sagt Peine-Marketing-Geschäftsführer Thomas Severin: So wird es ein Thema geben, unter dem eingekauft werden muss - verraten wird das erst am Freitagabend. Mitgebracht werden müssen genau fünf Produkte. Dann müssen die Teilnehmer in 50 Sekunden ihre Produkte auf originelle Art vorstellen. Das ganze wird dann von einer fünf-köpfigen Jury bewertet. Mitmachen können insgesamt fünf Peiner, die 50 Euro zum Shoppen spendet die Volksbank Peine, genauso wie den Peine-Einkaufs-Gutschein im Wert von 100 Euro, den der Sieger der Aktion gewinnt.

Für den Wettbewerb werden vier Teilnehmer gesucht, die sich als Shopping-Helden beweisen wollen. Bewerbungen gehen an Marina Schmidtmeier von Peine Marketing unter Telefon 05171/545563.

Zudem verriet Severin gestern im Gespräch mit Daniel Dormeyer, Marketing-Leiter der Volksbank Peine, und Moderator Lars Cohrs von NDR 1 weitere Details zur Lichternacht: So wird es mit Einbruch der Dämmerung gegen 21.30 Uhr verschiedene Illuminationen in der Fußgängerzone geben. „Wir stellen 20 Lichtsäulen auf, die jeweils zwei Meter hoch sind. Auf ihnen stehen Feuerschalen, die mit Gas betrieben werden“, sagte Severin. Es gibt Lichtwürfel, in denen bunte LEDs leuchten, und zwei „Sky-Beamer“ auf dem Marktplatz und in der Bahnhofstraße. Zudem werden auf dem Marktplatz die Bäume beleuchtet sein.

Eine weitere Aktion ist das Shopping-Roulette. Dafür liegen in teilnehmenden Geschäften Teilnahmekarten aus. Die Kunden müssen sich dabei für eine Farbe - blau oder orange, die Hausfarben der Volksbank Peine - entscheiden. Die Karten werden gesammelt und später von einer Glücksfee gezogen. Es können auch noch Geschäfte an der Aktion mitmachen - Kontakt über Marina Schmidtmeier bei Peine Marketing.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung