Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Lastwagen rutschte auf Seitenstreifen

Stederdorf Lastwagen rutschte auf Seitenstreifen

Stederdorf. Nichts ging mehr: Nachdem der 47-jährige Fahrer mit seinem Lastwagen von der Max-Plank-Straße in Stederdorf von der vereisten Fahrbahn abgekommen war, steckte der 40-Tonnen-Sattelzug am Seitenstreifen fest. Die Antriebsräder hatten sich bis zur Radnabe in den Boden gewühlt.

Voriger Artikel
Neue Briefkästen stehen nun in Apothekennähe
Nächster Artikel
Polizei meldet Wohnungseinbrüche

Polizeieinsatz an der Max-Plank-Straße: Hier rutschte ein Lkw aus Polen von der Fahrbahn.

Quelle: Michael Lieb (mic)

Zur Bergung des Gespanns musste ein Kran bestellt und die Straße für mehrere Stunden gesperrt werden. Nennenswerter Schaden ist nach Angaben der Polizei nicht entstanden.

Zunächst hatten Mitarbeiter der Stadt Peine, die zur Sichtung möglicher Schäden gerufen wurden, und die Polizei an der Unfallstelle niemanden angetroffen. Nach Sondierung der Lage konnten Polizisten den Fahrer aus Polen jedoch am nahe gelegenen Autohof auffinden und ihn mit zurück zu seinem Lkw bringen.

Der Sattelschlepper war etwa gegen 11.20 Uhr von der mit Eis und Schnee bedeckten Straße abgekommen. Der Fahrer gab an, mit seinem Lkw auf der Fahrbahn plötzlich ins Rutschen geraten zu sein.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung