Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lars Cohrs: NDR 1-Moderator auf „Entenjagd“

Peine Lars Cohrs: NDR 1-Moderator auf „Entenjagd“

Peine . Er war da, wenn auch mit Verspätung. Der bekannte Moderator Lars Cohrs von NDR 1 besuchte gestern Abend den Weihnachtsmarkt in Peine. „Es ist wunderschön, hier in Peine zu sein“, begrüßte er die Besucher. Dann eröffnete er die erste Runde des beliebten Radio-Quiz „Entenjagd“.

Voriger Artikel
Erbsensuppe für „Keiner soll einsam sein“
Nächster Artikel
„Wach sein für Menschen, die auf uns warten!“

Zahlreiche Besucher waren zum Peiner Weihnachtsmarkt gekommen, als NDR 1-Moderator Lars Cohrs (Mitte) mit den Kandidaten sein „Entenjagd“-Quiz spielte.

Quelle: Isabell Massel

Cohrs stellte seinen ersten Kandidaten vor, Jan Upadeck aus Peine. Er spielte gegen Sigrid Mazurek, Inhaberin des Glühwein-Stands „Glühwürmchen“. Beide mussten erraten, ob die vom Moderator vorgetragenen Meldungen aus aller Welt wahr oder erfunden waren.

In der ersten Geschichte ging es um einen Wissenstest für italienische Berufspolitiker. Die beiden Mitspieler tippten auf „Ente“ und lagen damit richtig. Die zweite Meldung war schon etwas schwieriger. Hier ging es um Touristen nach „Lummerland“. Die Kandidaten gaben unterschiedliche Tipps ab. Cohrs löste auf: „Die Meldung ist eine Ente.“ Damit war die erste Runde gespielt.

Tolles Ambiente auf dem historischen Marktplatz beim Peiner Weihnachtsmarkt.

Zur Bildergalerie

Im zweiten Durchlauf spielte Gerolf Linneweg aus Müden/Aller gegen einen Kandidaten aus Goslar. Sieger der Runde war Linneweg. In der dritten Runde spielte Yvonne Slomma gegen einen Kandidaten, der sich als „George Clooney“ vorstellte. Slomma hatte ihren Fanclub dabei, der sie anfeuerte. Auch hier las der Moderator Lars Cohrs wieder Meldungen vor, in denen es um illegale Müllentsorgung auf Helgoland sowie eine japanische Waschmaschine für Haustiere ging.

Zum Schluss folgte die alles und entscheidende Runde, in der Upadeck gegen Mazurek und Slomma gegen Linneweg antraten. Upadeck ging als Sieger hervor und gewann einen Gutschein für ein Orthopädiegeschäft. „Es war lustig, am Spiel teilzunehmen“, freute er sich. Mazurek gewann einen Gutschein für einen Besuch im Cafe-Mitte in Peine. Yvonne Slomma freute sich über eine gelbe Radio-Ente. „Die kommt ins Badezimmer und macht Musik“, sagte Slomma. Ihr Fanclub freute sich mit ihr über den Preis.

va

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung