Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
La-Salle-Party erinnert an Edemisser Kult-Disko

Peine La-Salle-Party erinnert an Edemisser Kult-Disko

Peine. Generationen verbinden mit dem „La Salle“ Jugenderinnerungen. Mehr als 30 Jahre lang wurde in der Diskothek in Edemissen getanzt, gefeiert und geflirtet. Zur Erinnerung an die Kult-Disko lädt der Party-Veranstalter Kube-Events jetzt zu einer Revival-Party ein. Da es das La Salle bekanntlich nicht mehr gibt, findet die Fete am Samstag, 19. Oktober, im Peiner Schützenhaus statt. Los geht‘s um 20 Uhr.

Voriger Artikel
Einbrecher bei Hansa Flex
Nächster Artikel
Kein Nachweis für Beleidigung: Angeklagter wurde freigesprochen

Bei der Revival-Party im Schützenhaus sollen die Erinnerungen an die Disko wieder aufleben.

Die Kult-Disko wurde am 20. Februar 1971 im alten Saal der Edemisser Gaststätte Harms von Walter Jeschonneck eröffnet und entwickelte sich schnell zum neuen Treffpunkt vieler Generationen, weit über den Kreis Peine hinaus. Viele europäische und deutsche Spitzenbands traten dort auf: unter anderen Status Quo, Ufo, Muckefuck, Bon Scott, Gichtfinger, BBQ - ZZ Top Revival, Truck Stop, Jürgen Drews, The Sweet, The Searchers und Münchener Freiheit.

Am 30. November 2003 wurde das „La Salle“ für immer geschlossen. An gleicher Stelle eröffnete das „On Air“, das allerdings schon nach zwei Monaten von der Bauaufsicht des Kreises wegen Brandschutzmängeln geschlossen wurde.

Nachdem die damalige Pächterin Widerspruch eingelegt hatte, durfte die 200 Quadratmeter große Gaststätte öffnen, nicht aber der 300 Quadratmeter große Saal. In der Gaststätte war bis 2005 ein China-Restaurant ansässig, dann stand das Gebäude leer. Aktuell gibt es Pläne zum Umbau des noch bestehenden Vordergebäudes zu Wohnungen.

Zehn Jahre nach dem Ende des La Salle will Kube-Events nun die Erinnerungen an die Kult-Disko wieder aufleben lassen. „Die große Revival-Party im Schützenhaus für die damaligen La-Salle-Gäste und Freunde gedacht, aber auch für alle die, die Lust haben, zu kommen“, sagt Ivonne Geisler von Kube-Events. Für echtes „La-Salle-Feeling“ werden übrigens einige der damaligen DJs der Kult-Disko sorgen. Die Karten kosten im Vorverkauf 6 Euro, an der Abendkasse 8 Euro. Kontakt: Tickethotline 05375/980092 oder bei der Kreissparkasse, Filiale Edemissen.

Aufgepasst: Die PAZ verlost fünf mal zwei Freikarten für die La-Salle-Party. Rufen Sie heute (11.10.13) unter der Telefonnummer 0137/979646107 an und folgen Sie den Anweisungen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent. Die Gewinner werden benachrichtigt und können sich ihre Karten an der Abendkasse abholen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung