Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kunststoffzentrum qualifiziert Industriemeister

Peine Kunststoffzentrum qualifiziert Industriemeister

„Meisterausbildung aus der Praxis - für die Praxis“: Diesen Qualitätsanspruch legt das Süddeutsche Kunststoff-Zentrum (SKZ) in Peine bei Zusatzqualifikation zum Industriemeister Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk zu Grunde. 20 Teilnehmer werden in Theorie und Praxis auf den Abschluss vorbereitet.

Voriger Artikel
Arcus: „Reise durch die Achterbahn der Gefühle“
Nächster Artikel
Jäger beim Landwirtschaftstag

Praxis im Zuge der Meisterausbildung am SKZ-Standort in Peine.

„Die praxisnahe Ausbildung durch SKZ-Dozenten, besonders in der fachspezifischen Qualifikation, bereitet uns optimal auf die IHK-Prüfung und unsere neuen Aufgaben als Meister und Vorgesetzte vor“, erklärt Frank Gottschling, der im November die Zusatzqualifikation abschließt. „Wir haben uns für die Ausbildung am SKZ in Peine entschieden, weil wir hier von Experten in allen drei Schwerpunkten unterrichtet werden - das ist ein großer Pluspunkt. Erworbene Kenntnisse können im Faserverbund, Spritzgießen und Bearbeiten in der Praxis vertieft werden“, betont Gottschling.

Auch Geschäftsführer Dr.Ulrich Mohr-Matuschek ist überzeugt vom Konzept und dem Erfolg der Meisterausbildung am norddeutschen Standort: „Die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten am Standort Peine ergeben sich unter anderem durch die enge Kooperation mit den Mitarbeitern vom Standort Halle, die schwerpunktmäßig im Faserverbund Bereich Composite und Fügen tätig sind. Sie können mit ihrem Know-how aus vielen Forschungs- und Entwicklungs-Projekten und jahrzehntelanger Erfahrung in der Ausbildung den Meisterkurs sehr fachkompetent unterstützen.“

„Durch die bestandene Meisterprüfung erlangt der Teilnehmer die Qualifikation zum Studium oder zum Besuch von Technikerschulen - die Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sind also äußerst vielfältig. Gerade angesichts des Fachkräftemangels bietet eine Zusatzqualifikation als Industriemeister enorme Potenziale für die Unternehmen sowie für die gesamte Wirtschaftsleistung des Landes“, ergänzt Standortleiterin Annette von Hörsten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung