Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kunst-Party für Wasserprojekt

Peiner Forum Kunst-Party für Wasserprojekt

Es wird eine Kunst-Party für den guten Zweck werden: Vier Künstler aus dem Peiner Land haben sich unter dem Motto „Malen für Afrika“ zusammengetan und laden für Sonnabend, 16. Januar, zu 16 Uhr ins Peiner Forum ein, um ihre Bilder vorzustellen und Geld zu sammeln für das Brunnenbohrprojekt in der zentralafrikanischen Demokratischen Republik Kongo. Bürgermeister Michael Kessler (SPD) eröffnet die Schau farb-intensiver Bilder.

Voriger Artikel
Eisschollen verstopfen Schleuseneinfahrt
Nächster Artikel
"Ich war wie im Rausch"

Sie laden zur Afrika-Benefiz-Ausstellung ins Peiner Forum ein (von links): Dina John, Uta Hilker, Andreas Maue, Christoph Kabambe und Markus Helbing.

Quelle: wos

Peine . „Wir bieten etwas für Auge, Ohr und Mund“, sagte Andreas Maue, der auch ausstellt. „Die Bilder für die Augen, für die Ohren spielt die Gruppe Pretty Casanga – damit wollen wir das Lufalanga-Projekt von Christophe Kabambe unterstützen.“ Außerdem soll es afrikanische Spezialitäten geben.
„Mit Afrika-Bildern Gutes tun“: Unter diesem Motto hatte sich der Peiner Kunstmaler Andreas Maue an andere Künstler gewendet und Gleichgesinnte gesucht.

„Bilder von Afrika sind im Moment im Trend und hängen in den reichen Ländern in vielen Wohnungen“, sagt Maue, der selbst solche Bilder malt. Doch er blickt auch immer wieder hinter die scheinbar so idyllische Fassade, „und dort herrscht viel Not und Elend“, sagt er. Deshalb hat er Künstler gesucht, die bereit sind, sich mit ihm gemeinsam durch ihre Kunst für Projekte in Afrika zu engagieren.

„Herausgebildet hat sich jetzt ein harter Kern von vier Malern“, sagt Maue. Alle haben bereits mehrere Afrika-Bilder angefertigt und veranstalten nun die gemeinsame Benefiz-Ausstellung im Peiner Forum.

Auch für ein konkretes Projekt, das unterstützt werden soll, haben sie sich schon entschieden. Der Münstedter Christophe Kabambe sammelt Geld für seine Hilfsaktion „Pro Lufalanga“, das in Afrika Brunnen für sauberes Trinkwasser baut. Außerdem ist Kabambe Mitglied der Band Pretty Cashanga, die bei der Ausstellung spielt.

Auch am Sonntag, 17. Januar, sind die Bilder von 11 bis 17 Uhr im Forum zu sehen – dann allerdings ohne Musik. Kontakt: Andreas Maue, Telefon 01621700575.

Michael Schröder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung