Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kulturring holt Kult-Musical „Hair“ in Festsäle

Peine Kulturring holt Kult-Musical „Hair“ in Festsäle

Peine. Unter dem Motto „Let the sunshine in“ präsentiert der Kulturring am Mittwoch, 24. Februar, „Hair - The American Tribal Love Rock-Musical“ im Stadttheater Peiner Festsäle. Die Show mit Tanz, Musik und farbenfrohen Kostümen beginnt um 20 Uhr.

Voriger Artikel
Zahl der Straftaten in Peine ist gesunken
Nächster Artikel
Edeka-Markt: Rasierer und Zigaretten gestohlen

„Let the sunshine in“: Auf der Bühne werden die Darsteller von einer Live-Band begleitet.

Das Musical ist eine Produktion der Frank Serr Showservice International Broadway Musical Company New York. Auf der Bühne werden die Darsteller von einer Live-Band begleitet.

„The American Tribal Love-Rock Musical“ - feierte 1966 als Off-Broadway-Inszenierung seine Uraufführung und gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. In „Hair“ sucht die Hippiebewegung der 68er ein neues Lebensgefühl: eine Gesellschaft jenseits von Krieg, Rassentrennung und Autorität. Esoterik, Räucherstäbchen, LSD und freie Liebe. Das sind die ausschlaggebenden Attribute der Blumenkinder.

Im Mittelpunkt stehen der aus patriotisch-bürgerlichen Verhältnissen kommende Claude H. Bukowski und die Hippie-Truppe von George Berger und seinen Freunden. Der zu seiner Einberufung nach New York gereiste Claude wird durch seine Erfahrungen mit Berger, seiner Freundin Sheila und seiner konservativen Herkunft immer mehr in einen inneren Konflikt getrieben. Wird er seine neu erworbenen, pazifistischen Ideale ignorieren und als Soldat in Vietnam seinem Land dienen, Menschen töten und vielleicht sogar sein eigenes Leben riskieren? Oder wird er seinen Dienst verweigern, und somit eine Gefängnisstrafe und gesellschaftliche Ächtung in Kauf nehmen?

In der Musical-Inszenierung nehmen die Zuschauer gleichzeitig an einer unterhaltsamen und dramatischen Geschichtsstunde teil. Sie spüren am eigenem Leib die Angst und die zeitgleiche Hoffnung der Menschen auf eine bessere Zukunft. Tiefsinnige Lyrik, atemberaubende Lieder und Choreografien machen „Hair“ zu einem unvergesslichen Ereignis.

Karten erhalten Interessierte je nach Platz-Kategorie für 29 bis 35 Euro im Servicebüro des Kulturrings Peine, Winkel 30. Unter der Telefonnummer 05171/15666 oder per E-Mail an ticket@kulturring-peine.de können die Tickets auch vorbestellt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung