Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Krise bei Peiner Träger: Viele Mitarbeiter müssen zu Hause bleiben

Peine Krise bei Peiner Träger: Viele Mitarbeiter müssen zu Hause bleiben

Peine. Jetzt steht es fest: Beim krisengeschüttelten Stahlwerk Peiner Träger wird es ab Mai Kurzarbeit geben, die voraussichtlich ein halbes Jahr lang dauern wird.

Voriger Artikel
Fuchsstaupe bedroht Hunde
Nächster Artikel
Polizei nahm 180 Autofahrer ins Visier

Stahlwerk Peiner Träger: Wegen der Absatzkrise muss ab Mai die Kurzarbeit eingeführt werden. Das erklärte der Betriebsrats-Vorsitzende Udo Meyer (kl. Bild) der PAZ.

Davon sind alle 1200 Mitarbeiter betroffen, von denen bereits jetzt viele zu Hause bleiben und Überstunden abbummeln müssen. Hintergrund ist der schleppende Absatz von Stahlträgern - zuletzt fuhr der Standort Peine des Mutterkonzerns Salzgitter AG ein Minus von 60 Millionen Euro ein (PAZ berichtete mehrfach).

Der Betriebsrats-Vorsitzende Udo Meyer sagte auf Anfrage: „Wir haben jetzt die Pläne für die Kurzarbeit aus Salzgitter erhalten, die sich jedoch täglich ändern können. Klar ist aber, dass wegen der fehlenden Nachfrage nach Peiner Trägern die Strangguss-Anlage und tageweise auch die Walzenstraße gestoppt werden müssen. Daneben fällt eine Schicht aus.“

Die Stimmung unter den1200 Mitarbeitern des Stahlwerks sei schlecht, weil alle um ihre Arbeitsplätze bangen und nicht wissen, wie es beim Unternehmen weitergeht. Bereits jetzt bleiben laut Meyer „viele zu Hause und bummeln Überstunden ab, die sich auf ihrem Zeitkonto angesammelt haben“.

Hoffnung gebe jedoch die Baubranche, wo wegen des beginnenden guten Frühlingswetters die Nachfrage nach Peiner Trägern steigen würde. Der Betriebsrats-Vorsitzende weiter: „Das stimmt optimistisch, doch weltweit bewegen sich leider die Stahlpreise weiter im Keller. Das bleibt ein Riesenproblem.“

Meyer fordert wegen der sehr ernsten Lage von der Politik, „dass man als Kündigungsschutz und Unterstützung für die Mitarbeiter die Kurzarbeit auf zwei Jahre verlängern kann, während dieser Zeit die Sozialabgaben freistellt und die Weiterqualifizierung fördert“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung