Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Konzert mit Blasmusik

Pisserdohlen in Peine Konzert mit Blasmusik

Rund 100 Sänger und Musiker, 250 Gäste und prächtige Stimmung: Das waren die Zutaten zum Chor-Konzert der Pisserdohlen Dungelbeck am Sonnabend im restlos ausverkauften Peiner Forum.

Voriger Artikel
Amphibien-Fahrzeug mähte Schilf in Peine
Nächster Artikel
CDU will schnelles Internet

Prächtiges Konzert im Peiner Forum: Die Dungelbecker Pisserdohlen servierten ihren Gästen am Sonntag einen bunten Reigen bekannter Melodien.

Quelle: Isabell Massel

Peine. „Bei uns ist das Vereinsleben noch nicht tot“, begrüßte Pisserdohlen-Chef Walter Könnecke das Publikum – unter ihnen auch Bürgermeister Michael Kessler, zum ersten Konzert der 33 aktiven Dungelbecker Sänger im Forum. Weil die Räumlichkeiten in Dungelbeck nicht ausreichten, sei man nach Peine gewechselt.

Aber nicht nur die Pisserdohlen zeigten beim Konzert ihr Können. Die Sänger hatten befreundete Chöre und Musiker eingeladen. Mit dabei war auch der Musikverein Edemissen. „Mit dem Blasorchester sind wir schon mehr als 20 Jahre befreundet“, so Könnecke. Obendrein traten der Männer-Gesangverein Vöhrum und die Sänger des Radfahrvereins Tramp tau Bortfeld auf.

Was die Chöre zu bieten hatten, waren vor allem bekannte Melodien. Zwischendrin sorgten die Edemisser Bläser mit Kuschel-Polka, Freiheits-Chor aus Nabucco und „Böhmischer Diamant“ für wippende Füße.

Während die Pisserdohlen mit „Hier ist ein Mensch“ den gerade verstorbenen Peter Alexander würdigten, hielten es die Vöhrumer mit Udo Jürgens‘ „Griechischer Wein“. Zum Schunkeln und Mitsingen brachten die singenden Radler als „Bergvagabunden“ ihr Publikum.

Und nach der NDR-Erfolgsmelodie „Lieder so schön wieder Norden“ ernteten die Bortfelder schon vor der Pause erste Rufe nach „Zugabe“. Die Gäste der Pisserdohlen jedenfalls waren restlos begeistert und gingen am Schluss beschwingt und beseelt nach Hause.

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung