Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Königsfrühstück: „Schützenfest ist so schön wie Weihnachten“

Handorf Königsfrühstück: „Schützenfest ist so schön wie Weihnachten“

Handorf. Ausgelassene Stimmung gab es am Wochenende in Handorf, denn die Peiner Ortschaft feierte Schützenfest. Beim Königsfrühstück gestern in der Mehrzweckhalle brachte es der stellvertretende Peiner Bürgermeister Ewald Werthmann vor 140 Gästen auf den Punkt.

Voriger Artikel
Tatort Bibel: Gottesdienstbesucher schlüpften in die Rolle von Kommissaren
Nächster Artikel
Ferienprogramm startet am 1. September

Die amtierenden Handorfer Könige und ihr Gefolge.

Quelle: oh

Er sagte: „Es ist doch toll, dass so viele Handorfer gekommen sind. Schützenfest ist so schön wie Weihnachten.“ So eine harmonische Feier fördere das Dorfleben und bewahre das Brauchtum. Danach ging Werthmann kurz auf die Politik ein, „wobei beim Lindenquartier die Gespräche mit den Investoren weiterlaufen“. Und es werde ab 2015 neue LED-Lampen für die Straßenbeleuchtung geben. Die Gebühr der Anlieger bemesse sich nach der Größe des Grundstücks. In seiner Rede ließ Handorfs Ortsbürgermeister Martin Haslacher das vergangene Jahr Revue passieren und betonte stolz: „Wir sind aktuell 888 Handorfer, von denen 431 weiblich und 457 männlich sind.“ Man habe im letzten Jahr unter anderem am Kindergarten eine Glasüberdachung angebracht und Parkplätze am Friedhof geschaffen. Jedoch bedauert Haslacher, dass der Elferrat aufgelöst wurde und sucht neue Interessierte für die Handorfer Männerfastnacht.

Nach einem leckeren Essen ging es mit der Proklamation der Majestäten weiter, wobei es wegen fehlender Kandidaten keinen Bürgerkönig gibt. Marvin Schilling kann sich über die Würde des Junggesellenkönigs freuen, Sabrina Stöter wurde Butterfly-Königin, und den Schützenpokal holte Editha Stöter. Zudem wurde Hendrik Janke zum Jugendkönig ernannt und Benita Ruhnow zur Damenkönigin. Weiterhin räumte Gerd Nordmeyer den Altgesellen-Pokal ab sowie Hans-Jürger Evers den Feuerwehrpokal. Der Herren-Pokal wurde an Detlev Becker überreicht, und Editha Stöter erhielt den Damenpokal.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung