Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Königsball: Winterkönig ist Martin Roth

Vöhrum Königsball: Winterkönig ist Martin Roth

Vöhrum. Etwa 200 Gäste feierten am Samstagabend die Vöhrumer Majestäten mit einem festlichen Ball in einem Festzelt am Sportplatz. Alter und neuer Winterkönig ist Martin Roth.

Voriger Artikel
Vater Jahn: Party und Königsball im Jubeljahr
Nächster Artikel
Martinischießen des Neuen Bürger Corps

Vöhrumer Königsball: Es herrschte tolle Stimmung im Festzelt.

Quelle: im

Leicht verfroren wirkten die Majestäten, als sie, begleitet vom Spielmannszug, in das Festzelt am Sportplatz einmarschierten. Immerhin hatten sie einen längeren Weg hinter sich und die Temperaturen bewegten sich hart an der Frostgrenze.

Offiziell eröffneten Bernd Brand, zweiter Vorsitzender der Schützengilde Vöhrum, und Sören Lüdeke, Vorsitzender der örtlichen Junggesellschaft, den Ball. Neben den Ehrengästen wie Ortsbürgermeister Ewald Werthmann und einigen Ortsratsmitgliedern waren auch befreundete Vereine der Einladung gefolgt. Ein besonderer Gruß ging an den erkrankten Vorsitzenden der Schützengilde, Jürgen Rögner.

Nach einem Schluck aus dem Königspokal eröffneten dann Schützengildekönig Klaus Stepputat und Junggesellenmajestät Christoph Ulbrich den Tanz zu den Klängen von „Just in time - Die Band“ aus Salzwedel.

Am späteren Abend gab dann Lüdeke für die Junggesellschaft die Sieger des Herbstschießens bekannt. Siegreich waren Henrik Mertens (Kleinkaliber stehend aufgelegt) und Gerrit Heuer (Kleinkaliber sitzend aufgelegt). Den Gesamtpokal errang Tobias Hasse.

Anschließend proklamierte Bernd Brand den Winterkönig und gab die Sieger der Pokale bekannt. Den Otto-Weber-Pokal gewann Katrin Bosse, den Gilde-Pokal verteidigte Martin Roth. Er hatte auch im Jahr 2011 die Winterkönigsscheibe errungen. „Die Geschichte dazu in diesem Jahr ist ziemlich kurios. Martin ärgerte sich, weil er überhaupt nicht richtig traf, nahm die nächste Scheibe und legte sie verdeckt, also mit der Rückseite nach vorne, in den Scheibenhalter und traf prompt ins Schwarze, ohne es sehen zu können“, sagte Christiane Borchert-Edeler von der Schützengilde schmunzelnd.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung