Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Klare Kritik von Kessler

Kreis Peine: Energiepläne Klare Kritik von Kessler

Zu den ehrgeizigen Plänen des Landkreises, das Peiner Land in 15 bis 20 Jahren komplett mit regenerativer Energie aus unterschiedlichen Quellen zu versorgen, nehmen Peines Bürgermeister Michael Kessler und der Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Dietmar Meyer Stellung. Dabei sparen sie nicht an Kritik.

Voriger Artikel
B 65 ab Montag halbseitig gesperrt
Nächster Artikel
PUT und Klinikum im Visier

Kritik am Kreis: Bürgermeister Michael Kessler.

Quelle: A/cb

Peine. Der Kreis will die Versorgung von Haushalten und Firmen mit regenerativer Energie forcieren. In fünf Jahren sollen die kreiseigenen Gebäude ökologisch korrekt versorgt werden. Diesen Schritt loben beide, auch den Ansatz, im Landkreis eine moderne Energiepolitik zu verfolgen. Allerdings greife das langfristige Ziel, alle Haushalte und die Industrie mit Strom und Wärme zu versorgen, in die Einflusssphäre von Stadtwerken und Landkreiskommunen ein, kritisieren sie.

„Für die Stadtwerke Peine erklären wir, dass solche Pläne nicht abgestimmt wurden und dass es an Transparenz in Bezug auf die wirtschaftliche und konzeptionelle Umsetzbarkeit fehlt“, heißt es.

Der Kreis besitze keine Netze. Zudem sei die Versorgung der Industrie mit Energie nur aus Holzhackschnitzeln nicht möglich, zumal die Entsorgungsgesellschaft nur über 15 000 Tonnen Material verfüge. Damit ließe sich der Bedarf nicht decken. „Die Errichtung eines Blockheizkraftwerkes an der Feuerwehrzentrale als weiteres Engagement, mit der man umliegende Betriebe mitversorgen möchte, greift ebenfalls in die Interessensphäre der Stadtwerke ein“, sagen sie. Kreis-Sprecher Henrik Kühn hatte ein Eingreifen in die Interessen ausgeschlossen.

Kessler und Meyer: „In Zeiten, in denen viele Informationen über Energie und Kosten auf die Bevölkerung niederregnen, sollte man nicht mit Modellen in die Öffentlichkeit gehen, die nicht klar durchgerechnet sind.“

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung