Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kirchenkino: „Das Beste kommt zum Schluss“

Edemissen Kirchenkino: „Das Beste kommt zum Schluss“

Edemissen. Das „Kirchenkino Edemissen“ setzt mit dem amerikanischen Film „Das Beste kommt zum Schluss“ (Originaltitel „The Bucket List“), einer Tragikomödie aus dem Jahr 2007 von Regisseur Rob Reiner, sein Programm nach der Sommerpause fort. Die Hauptrollen spielen Jack Nicholson und Morgan Freeman.

Voriger Artikel
Tag des Denkmals: Sechs Orte im Kreis laden ein
Nächster Artikel
Kommt der geplante Ferienpark doch noch?

Der Förderverein Martin Luther Edemissen lädt für Sonntag, 13. September, ab 19.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus an der Gografenstraße 2 zu diesem spannenden und auch skurrilen Film ein.

Der Originaltitel „The Bucket List“ bezieht sich auf die englische Redewendung „to kick the bucket“, was umgangssprachlich den Löffel abgeben oder ins Gras beißen bedeutet. Eine bucket list ist im gängigen angelsächsischen Sprachgebrauch eine Liste, auf der man alles aufzählt, was man vor seinem Lebensende noch gerne machen würde.

„Edward Cole ist erfolgreicher Großunternehmer, der es im Laufe seines Lebens zum Milliardär gebracht hat. Das Leben des Automechanikers Carter Chambers trennt Welten von Cole. Doch die beiden haben bald mehr gemeinsam, als ihnen lieb ist: Als sie sich zufällig im gleichen Krankenhauszimmer kennen lernen, beide todkrank, beschließen sie, ihre restliche Zeit nach ihrem ganz individuellen Gusto zu leben. Gemeinsam machen sie sich daher auf den Weg, ihre Lebensfreude wieder zu finden.“

Bei dem Film „Das Beste kommt zum Schluss“ handelt es sich um ein herzerwärmendes Drama, das von Gegensätzen lebt und versucht, deren gegenseitige Anziehungskraft gekonnt zu verbinden. Die Hollywood-Stars Freeman und Nicholson, die selbst unterschiedlicher nicht sein könnten, transportieren amüsant und fesselnd, mit viel Humor eine tiefgehende Geschichte, deren perfekter Schluss zu Tränen rührt.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung