Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kinderfeuerwehr in Dungelbeck gegründet

Premiere Kinderfeuerwehr in Dungelbeck gegründet

Hurra, hurra, die Kinderfeuerwehr aus Dungelbeck ist da! Insgesamt 20 Kinder haben sich jetzt dem Dienst zum Wohle der Gesellschaft verschrieben - oder sind zumindest auf dem besten Weg dorthin.

Voriger Artikel
„Filmklappe“ wird am Freitag verliehen
Nächster Artikel
Misslungenes Überholmanöver: A 2 war gesperrt

Die Feuerwehr in Dungelbeck wird ab sofort von 20 Kindern unterstützt.

Dungelbeck. Die Dungelbecker „Löschdrachen“ gibt es nun schon offiziell seit dem 1. Oktober. Vor kurzem fand dann die Einführungsveranstaltung im Dungelbecker Feuerwehrhaus statt.

Zahlreiche Freunde und Bekannte aus Politik, Verwaltung und Kirche waren zu der Veranstaltung gekommen, die der Ortsbrandmeister Ralf Girndt begrüßen konnte. Dann konnte er auch bekannt geben, dass Michelle Monpetain die neue Kinderfeuerwehrwartin ist. Unterstützt wird sie vom Betreuungsteam Kristin Ochsendorf , Anita Vilidu und Felix Hofmann.

Das neue Maskottchen der Feuerwehrkräfte wird ein roter Löschdrache sein. „Der Förderverein der Feuerwehr Dungelbeck hat zusätzlich Einsatzwesten sowie kleine Taschenlampe für die Kinder gespendet“, betont Peines Feuerwehr-Sprecher Francesco Schweer dankend, der sich sehr über den Nachwuchs freut. „Es ist wichtig, dass Kinder schon früh lernen, anderen Menschen zu helfen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung