Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Jugendliche waren zu Gast in Spanien

IGS Peine Jugendliche waren zu Gast in Spanien

Vöhrum. Den schon traditionellen Schüleraustausch mit Spanien gab es für Schüler der IGS Peine Anfang März. Es ging zu einer Partnerschule ins Baskenland. In Bilbao wurden die IGS-Schüler am Flughafen schon von anderen Austauschschüler aus den Niederlanden erwartet.

Voriger Artikel
Besucher feierten kräftig St. Patrick‘s Day
Nächster Artikel
Flüchtlinge: Projekt wird fortgesetzt

Zu Gast im Baskenland: Schüler der IGS Peine besuchten Nordspanien.

Quelle: oh

Die Jugendlichen aus Ubbergen machen ebenfalls jedes Jahr einen Austausch mit den baskischen Schülern.

Vom Flughafen ging es direkt zur Schule, wo die Gäste aus dem Ausland von den spanischen Austauschschülern und ihren Familien herzlich empfangen wurden. Am ersten Tag in der Schule, einem Freitag, gab es verschiedene Workshops, in denen die Schüler ein Video gedreht, getrommelt, gekocht und eine Stadtrallye gemacht haben. Dabei wurden sie sogar von einem Fernsehteam begleitet.

Am Wochenende wurde etwas mit den Familien unternommen. Viele fuhren zusammen ins benachbarte San Sebastián und schauten sich dort die Stadt an. Einen gemeinsamen Bowling-Abend gab es auch.

Bei einem Ausflug nach Zumaia sah die Gruppe viele schöne Strände und Klippen. In Bilbao wurde das berühmte Guggenheim-Museum besucht. Nachdem am letzten Abend eine große Abschluss-Party stattgefunden hatte, folgte am Abreise-Morgen eine traurige Verabschiedung - und es ging mit Bus und Flugzeug zurück nach Deutschland.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung