Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Jugendliche backten Brötchen für guten Zweck

Peine Jugendliche backten Brötchen für guten Zweck

Peine. Für einen guten Zweck haben Hauptkonfirmanden der Peiner Friedenskirchen-Gemeinde in der Bäckerei Seidel Brot gebacken.

Voriger Artikel
Im Landkreis Peine riecht das Erdgas jetzt anders
Nächster Artikel
Neun Millionen Euro für neue Halle

Die Konfirmanden beim Abwiegen und Kneten des Brotteigs.

Quelle: oh

Anlass war die Aktion „5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt“ der Evangelischen Kirche in Deutschland. Der Erlös aus dem Verkauf des Gebackenen kommt Kinder- und Jugendbildungsprojekten in Entwicklungsländern zugute.

„Ich bin damit an die Bäckerei Seidel herangetreten - und diese hat auch schnell ihre unentgeltliche Unterstützung zugesagt“, freute sich Pastorin Anja Jäkel. Nach einer Übernachtung im Gemeindehaus fuhr sie mit einer Gruppe Hauptkonfirmanden morgens um 5 Uhr zur Backstube an der Woltorfer Straße. Dort wurden alle von Bäckermeister Peter Schridde empfangen und bekamen die einzelnen Arbeitsschritte erklärt. Die Jugendlichen konnten zusehen, wie eine Knetmaschine die Zutaten vermischte: Roggen- und Weizenmehl, Sauerteig, Hefe und Salz.

Nach einer zehnminütigen Setzphase der Teigmasse wogen die Jugendlichen die gewünschte Menge für die einzelnen Brote ab und kneteten sie dann noch einmal mit den Händen durch. Danach konnten die Teigportionen gebacken werden.

„Wir benutzen hierfür einen Stickenofen, der mit Temperaturen zwischen 175 und 260 Grad arbeitet“, erklärte Schridde. Innerhalb von 35 Minuten entstanden so 85 Roggenmischbrote, die die Konfis in Kartons verpackten. Die Bäckerei Seidel übernahm schließlich noch den Transport zum Gemeindehaus, wo die Brote beim Martinsfest zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft wurden.

Die Jugendlichen haben sich nicht nur für die Armutsbekämpfung engagiert, sondern bekamen auch einen interessanten Einblick darin, wie die Lebensmittel entstehen, die sie täglich auf dem Teller haben.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung