Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Jugendliche Pferdediebe: Mädchen wollten „nur“ reiten

Versuchter Diebstahl Jugendliche Pferdediebe: Mädchen wollten „nur“ reiten

Riesenschreck bei Anja Klindtworth: Als sie am Neujahrstag nach ihren Pferden auf der Koppel schauen will, fehlen zwei der fünf Tiere. In der Ferne sieht sie die Diebe mit dem Haflinger und der Hanoveraner Stute. Die Pferdehalterin nimmt die Verfolgung auf – vergeblich. Doch die Peiner Polizei hat die Täterinnen inzwischen gefasst.

Voriger Artikel
Walzerklänge in den Festsälen
Nächster Artikel
Bürgermeister empfängt Sternsinger im Rathaus

Von der Koppel entführt: Die Hannoveraner Stute „Pauline“ hat eine Verletzung am Bein und darf zurzeit gar nicht geritten werden. Pferdebesitzerin Anja Klindtworth ist sauer.

Quelle: cb

Vöhrum. Die Geschichte klingt unglaublich: Zwei junge Mädchen, 16 und 17 Jahre, aus dem Peiner Land sind von der Polizei ermittelt worden. Angeblich wollten sie die Pferde nicht stehlen, sondern „nur“ reiten. Das hätten sie auch schon öfter gemacht, erzählten sie den Beamten mit Unschuldsmiene. Anja Klindtworth jedoch ist sauer. „Die Mädchen hätten wenigstens fragen können.“

Denn als sie den vermeintlichen Dieben hinterher ist, kam es zu einer gefährlichen Situation: Während die Täterinnen zu Fuß in den nahen Wald flüchteten, trabten die zwei Pferde Richtung Bahngleise. „Das fand ich gar nicht lustig“, sagt Klindtworth. Zudem sei die Hannoveraner Stute am Bein verletzt. „Wenn sie sich überlastet, wird sie lahm und kann nicht mehr laufen.“ Die Stute dürfe nicht geritten werden.

Die Mädchen hatten den elektrischen Weidezaun geöffnet und waren mit den Tieren auf der Verbindungsstraße zwischen Hämelerwald und Röhrse unterwegs. Das Pony auf der Weide habe Klindtworth mit Wiehern darauf aufmerksam gemacht, dass etwas nicht stimme. In der Ferne sah sie dann die beiden Tiere. „Zunächst dachte ich, dass die Pferde ausgebüxt sind“, sagt Klindtworth.

Später sah sie auch zwei Gestalten, die die Pferde führten. „Die Mädchen hatten sogar Zaumzeug dabei.“ Das hätten die Jugendlichen den Pferden schnell abgestreift, als sie bemerkt wurden.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung