Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Jahresabschluss bei den Aktiven Passiven

Peine Jahresabschluss bei den Aktiven Passiven

Peine. Geht es sonst im Allgemeinen bei den Walzwerkern recht lustig und froh gelaunt zu, so war jetzt beim Jahresabschluss eine fast schon feierliche Stimmung zu verzeichnen. Es hatten sich insgesamt 43 Mitglieder um ihre Königin Brigitte Schuster geschart. Der vom Spielmannszug aufgestellte Tannenbaum gab dem Ganzen einen festlichen Rahmen.

Voriger Artikel
Singende Nonnen rockten die Festsäle
Nächster Artikel
Kreis ist gut auf Schnee und Eis vorbereitet

Gruppenfoto beim gelungenen Jahresabschluss.

Quelle: oh

Einen besonderen Gruß erhielten Erika Fricke und Henrikus Staals anlässlich ihres 75. Geburtstages. Anschließend sang man einige Weihnachtslieder. Das Essen, Filetspitzen mit Beilagen und Lachs mit Salaten, fand guten Zuspruch.

Damit sich nach dem opulenten Mahl keine Müdigkeit breit machte, wurde zu einem besonderen Wurfspiel geladen. Konnte der Probewurf ohne Handicap gemacht werden, so waren die restlichen Würfe mittels einer speziellen Brille zu absolvieren. Recht turbulent ging es dann beim Wichteln zu. Wollten einige ihre gezogenen „Schätze“ gar nicht mehr zum Wichteln freigeben, so waren andere froh, sie schnell wieder los geworden zu sein.

So vergingen die Stunden wie im Fluge - und man verabredete sich für den 12. Januar um 17 Uhr im Peiner Keglerheim.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung